Glutenfrei backen

Avocado-Limetten-Tarte

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Avocado-Limetten-Tarte

Avocado-Limetten-Tarte - Gluten- und laktosefreier Kuchen ohne Backen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 4 h 50 min
Fertig
Kalorien:
344
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Starke Nerven durch Avocados: Mit dem enthaltenen Lecithin und den B-Vitaminen können die cremigen Früchte bei Stress und Nervosität hilfreich sein.

Wer möchte, kann die Mandelkerne für den Boden der Avocado-Limetten-Tarte auch durch andere Nüsse oder Kerne austauschen: Gut eignen sich auch Cashewkerne, Haselnüsse oder Sonnenblumenkerne.

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien344 kcal(16 %)
Protein6 g(6 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D2,3 μg(12 %)
Vitamin E6,1 mg(51 %)
Vitamin K11,8 μg(20 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin0,8 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium608 mg(15 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren12,1 g
Harnsäure20 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
12
Zutaten
110 g flüssiges Kokosöl
100 g Medjool- Datteln (entsteint)
200 g Mandelkerne
6 Bio-Limetten
4 reife Avocados
70 ml Ahornsirup
30 g Kokosraspel (4 EL)
Zubereitung

Küchengeräte

1 Tarteform (23 cm Ø)

Zubereitungsschritte

1.

Eine Tarteform mit Backpapier auslegen, dabei das Papier am Rand 3 cm überstehen lassen. Backpapier mit 1 EL Kokosöl bepinseln.

2.

Datteln in Stücke schneiden und mit Mandeln und 50 g Kokosöl in einem Mixer fein hacken. Masse auf den Boden der Form geben, gleichmäßig flach drücken und kühl stellen.

3.

Limetten heiß waschen und trocken tupfen. 4 Limetten halbieren und auspressen. Avocados halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch aus den Schalen heben. Avocadofruchtfleisch grob würfeln und mit Limettensaft, Ahornsirup, 2 EL Kokosraspeln und restlichem Kokosöl zu einer feinen Creme mixen. Die Creme auf den Boden der Form geben und glatt streichen. Tarte für 4 Stunden kühl stellen.

4.

Tarte anschließend 20–30 Minuten anfrieren lassen. Inzwischen übrige Limetten in sehr feine Scheiben schneiden. Avocado-Limetten-Tarte herausnehmen, mit Limettenscheiben belegen und mit Kokosraspeln bestreut servieren.