Erfrischend und leicht

Papayasalat mit Limetten-Vinaigrette

4.5
Durchschnitt: 4.5 (6 Bewertungen)
(6 Bewertungen)
Papayasalat mit Limetten-Vinaigrette

Papayasalat mit Limetten-Vinaigrette - Die tropischen Aromen sorgen für echtes Sommer-Feeling.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
339
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Dieser Salat ist das absolute Fatburn-Wunder! Die Lipase aus der Avocado unterstützt Fettabbau und -metabolisierung. Das Enzym Papain aus der Papaya verhindert die Einlagerung von Depotfett und kann dabei helfen, bereits eingelagertes Fett wieder abzubauen. Es hilft dem Körper darüber hinaus, eiweißreiche Kost leichter zu verdauen.

Wem der Geschmack des Korianders nicht zusagt, kann es auch mit glatter Petersilie probieren oder Schnittlauch-Röllchen dazugeben. Etwas frische Chilischote in feine Scheiben geschnitten gibt dem Salat den Extra-Kick an Würze.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien339 kcal(16 %)
Protein4 g(4 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe8,9 g(30 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D3,4 μg(17 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C172 mg(181 %)
Kalium1.074 mg(27 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium137 mg(46 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin0 mg
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K32,3 μg(54 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C172 mg(181 %)
Kalium1.074 mg(27 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium137 mg(46 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
2
1 EL
2 EL
1 TL
flüssiger Honig
3 EL
2
reife Avocados
10 g
Koriander (0.5 Bund)
40 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Frühlingszwiebeln waschen und putzen; das Weiße in dünne Scheiben und das Grün in feine Streifen schneiden.

2.

Papayas schälen, halbieren, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden.

3.

Für die Vinaigrette Orangen- und Limettensaft mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken, dann Öl unterschlagen.

4.

Avocados schälen, halbieren, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen.

5.

Avocados mit Vinaigrette, Papaya, Frühlingszwiebeln und Koriander mischen und gleichmäßig auf 4 Teller verteilen. Cashewkerne dazu genießen oder über den Salat streuen.