Vegetarisch für Genießer

Blumenkohl-Nuggets auf festlichem Salat mit Kaki-Dressing

5
Durchschnitt: 5 (6 Bewertungen)
(6 Bewertungen)
Blumenkohl-Nuggets auf festlichem Salat mit Kaki-Dressing

Blumenkohl-Nuggets auf festlichem Salat mit Kaki-Dressing - Festtagsgenuss auf die leichte Art! Foto: Beeke Hedder

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
55 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
280
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die gut bekömmlichen Kaki-Früchte punkten mit dem Immunstärker Vitamin C und mit Carotinen als Zellschützer. Die Blumenkohl-Nuggets sind reich an Kalium und sorgen damit für einen ausgeglichenen Flüssigkeitshaushalt im Körper.

Blumenkohl-Nuggets schmecken immer! Natürlich nicht nur in Kombination mit einem festlichen Salat, sondern auch mal als gesunder Snack zum Mitnehmen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien280 kcal(13 %)
Protein16 g(16 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K62,7 μg(105 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5 mg(42 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure141 μg(47 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin8,6 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C112 mg(118 %)
Kalium811 mg(20 %)
Calcium278 mg(28 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod27 μg(14 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren5,1 g
Harnsäure98 mg
Cholesterin86 mg
Zucker gesamt10 g
Entwicklung dieses Rezeptes:
Beeke Hedder

Zutaten

für
6
Zutaten
800 g Blumenkohl (1 kleiner Blumenkohl)
2 Eier (Größe M)
100 g Pecorino
100 g Mandelmehl
½ TL Muskatnuss
1 Msp. Paprikapulver rosenscharf
Salz
Pfeffer
1 Handvoll Petersilie
2 EL Vollkorn-Semmelbrösel
150 g Feldsalat
150 g Radicchio
2 Kakis
2 TL Limettensaft
1 EL Olivenöl
1 Msp. Cayennepfeffer
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Topf, 1 Schüssel, 1 Reibe, 1 Standmixer, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.

Blumenkohl in Röschen schneiden in etwas kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Abgießen, gut abtropfen und auskühlen lassen.

2.

Währenddessen Eier aufschlagen und Käse reiben. Den Blumenkohl mit den Eiern, Mandelmehl und Gewürzen pürieren, bei Bedarf etwas mehr Mandelmehl oder Wasser zugeben. Geriebenen Käse unterheben. Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und die Hälfte ebenfalls unter den Teig heben.

3.

Aus dem Teig mit feuchten Händen 12–15 Nuggets formen. Semmelbrösel mit restlicher Petersilie vermengen und die Nuggets darin wälzen. Nuggets auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C; Gas: Stufe 3) für 25 Minuten backen.

4.

Inzwischen Feldsalat und Radicchio putzen und waschen. Kakis waschen, putzen, 1 Kaki vierteln und in feine Spalten schneiden. Restliche Kaki schälen, klein schneiden und pürieren. Limettensaft und Olivenöl untermengen, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen.

5.

Salate auf Tellern verteilen, Blumenkohlnuggets und Kakispalten darauf anrichten und mit Kaki-Dressing beträufeln.