10
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Blumenkohl auf polnische Art – smarter

mit Ei, Zitrone und Bröseln

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Blumenkohl auf polnische Art – smarter

Blumenkohl auf polnische Art – smarter - Bei goldgelben Butterbröseln auf zartem Gemüse kann niemand widerstehen

10
Drucken
267
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Küchengeräte

1 Topf, 1 Pfanne, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sparschäler, 1 Sieb, 1 Zitronenpresse

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Blumenkohl auf polnische Art – smarter Zubereitung Schritt 1

Ei in etwa 9 Minuten hartkochen, abschrecken und schälen. Das Ei grob hacken.

Schritt 2/7
Blumenkohl auf polnische Art – smarter Zubereitung Schritt 2

Während das Ei kocht, Zitrone heiß abwaschen. trockenreiben. Etwas Schale mit einem Sparschäler sehr dünn abschälen und in feine Streifen schneiden. Zitronensaft auspressen.

Schritt 3/7
Blumenkohl auf polnische Art – smarter Zubereitung Schritt 3

Petersilie waschen, trockenschütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken.

Wie Sie Petersilie im Handumdrehen grob hacken
Schritt 4/7
Blumenkohl auf polnische Art – smarter Zubereitung Schritt 4

Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und abspülen. Die Röschen in wenig kochendem Salzwasser zugedeckt 8-9 Minuten garen.

Wie Sie Blumenkohlröschen am besten garen
Wie Sie Blumenkohl geschickt putzen und in Röschen teilen
Schritt 5/7
Blumenkohl auf polnische Art – smarter Zubereitung Schritt 5

Inzwischen Butter und Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Semmelbrösel darin unter Rühren goldgelb rösten.

Schritt 6/7
Blumenkohl auf polnische Art – smarter Zubereitung Schritt 6

1-2 EL Zitronensaft, Zitronenschale und Petersilie unter die Brösel mischen. Mischung mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 7/7
Blumenkohl auf polnische Art – smarter Zubereitung Schritt 7

Blumenkohl abgießen, gut abtropfen lassen und in die Pfanne geben, vorsichtig in den Bröseln wenden. Mit dem Ei bestreuen und anrichten. Dazu passen z.B. Salzkartoffeln oder ein kerniges Vollkornbrot.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Hallo, eine kleine Korrektur: die Brösel rostet man goldbraun auf der Pfanne ohne Fett und gibt erst danach die Butter dazu. Ich empfehle hier die Dinkelbrösel.
 
Ja, die schlesische Variante hat uns hervorragend geschmeckt... Danke, für diesen Tipp. Anita
 
Die schlesische Variante wäre die gekochten Röschen in Ei und Semmelbrösel zu wenden und dann zu braten :)
 
Es heisst low carb und nicht no carb
 
Sorry, aber wenn ich nach Low Carb Rezepten suche, möchte ich einfach keine Semmelbrösel darin finden!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

10 kg Packseide 50 x 75 cm grau, Seidenpapier Polsterpapier Geschirrpapier Packpapier tissue paper
VON AMAZON
22,40 €
Läuft ab in:
Wilton 2104-7072 ColorSwirl Tri-Color Spritzbeutel, Kunststoff, weiß, 5 x 12 x 17 cm
VON AMAZON
Preis: 10,79 €
8,40 €
Läuft ab in:
Trebs Entfeuchter, 99294
VON AMAZON
Preis: 103,99 €
78,24 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages