Buttergemüse mit Dip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Buttergemüse mit Dip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
1018
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.018 kcal(48 %)
Protein31 g(32 %)
Fett80 g(69 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe24,4 g(81 %)
Automatic
Vitamin A2,7 mg(338 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E6,8 mg(57 %)
Vitamin K147,9 μg(247 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin14,1 mg(118 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure324 μg(108 %)
Pantothensäure4,9 mg(82 %)
Biotin22,7 μg(50 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C254 mg(267 %)
Kalium2.685 mg(67 %)
Calcium527 mg(53 %)
Magnesium244 mg(81 %)
Eisen8,7 mg(58 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink5,6 mg(70 %)
gesättigte Fettsäuren29,6 g
Harnsäure313 mg
Cholesterin93 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
mehligkochende Kartoffeln
1 Bund
200 g
2
250 g
1
kleiner Blumenkohl
200 g
150 g
4 EL
4 EL
Für den Dip
100 g
30 g
2
10 EL
50 g
geriebener Pecorino
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Dip die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Basilikumblätter waschen, trockenschütteln und fein hacken. Knoblauch schälen, halbieren. Alles in einem Mörser zerkleinern, dabei abwechselnd Salz, Öl und Käse untermischen. Solange bearbeiten, bis eine Sauce entstanden ist. Mit Pfeffer abschmecken.
2.
Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser in 25 Minuten garen, herausnehmen und abtropfen lassen. Bohnen und Zuckerschoten waschen, Enden abknipsen und in Salzwasser in 8 Minuten blanchieren, herausnehmen und abtropfen lassen. Blumenkohl und Romanesco in Röschen teilen, waschen und in Salzwasser in 8 Minuten blanchieren, herausnehmen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Möhren schälen, etwas Grün dranlassen. Fenchel putzen, vierteln, Strunk und Grün entfernen und in Salzwasser in 5 Minuten blanchieren, herausnehmen und abtropfen lassen. Gemüse auf einer Platte anrichten, Butter schmelzen lassen und heiß über das Gemüse gießen. Sesamsamen in einer Pfanne ohne Fett anrösten und mit den Kürbiskernen darüberstreuen. Mit Pestodip servieren.