0
Drucken
0

Butternut-Kürbis mit Ziegenkäse gebacken

Butternut-Kürbis mit Ziegenkäse gebacken
30 min
Zubereitung
1 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Den Kürbis halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch herauslösen und würfeln. Die Zwiebel, Lauchzwiebeln und Knoblauchzehe putzen, fein schneiden und im Olivenöl andünsten. Die Kürbiswürfel zugeben und kurz mitdünsten.
2
Die Rosinen zugeben, mit dem Wein ablöschen und alles etwas garen lassen.
3
Inzwischen den Backofen auf Grillen vorheizen. Die beiden Kürbisschalenhälften in eine Auflaufform setzen.
4
Das angedünstete Fruchfleisch mit Salz, Pfeffer und Ingwer pikant abschmecken und die die Schalenhälften füllen. Die Ziegenkäsescheiben darauflegen und übergrillen, bis der Käse schmilzt und leicht bräunt.

Top-Deals des Tages

Nackenschmerzen, Migräne, Stress und Schlaflosigkeit! Orthopädisches Kopfkissen 40 x 80 x H 12 cm, Nackenstützkissen, Druckausgleichender Visco-Gelschaum.
VON AMAZON
38,24 €
Läuft ab in:
Molecule Silikon Grillen Handschuhe
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Molecule Silikon Grillen Handschuhe
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages