Smarte Hausmannskost

Cremesuppe aus Chicorée und Süßkartoffeln

4.5
Durchschnitt: 4.5 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Cremesuppe aus Chicorée und Süßkartoffeln

Cremesuppe aus Chicorée und Süßkartoffeln - Cremiger Genuss für einen wohligen Feierabend!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
239
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Chicorée trumpft mit dem Ballaststoff Inulin auf; das hält den Blutzuckerspiegel in der Waage und vertreibt den Heißhunger. Zudem bringt das Gemüse noch Vitamin A in die Cremesuppe, was sich positiv auf die Sehkraft auswirkt und für schöne Haut sorgt.

Je nach Verfügbarkeit lässt sich der Süßkartoffel-Anteil in der Cremesuppe auch durch Kartoffeln oder Kürbis ersetzen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien239 kcal(11 %)
Protein3 g(3 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker1,3 g(5 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Kalorien239 kcal(11 %)
Protein3 g(3 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
(1 Portion)
Vitamin A1,5 mg(188 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K28,2 μg(47 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium508 mg(13 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren9,9 g
Harnsäure24 mg
Cholesterin42 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
250 g
1 Handvoll
glatte Petersilie
2
30 g
1 TL
800 ml
120 ml
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Topf, 1 Standmixer

Zubereitungsschritte

1.
Den Chicorée waschen, halbieren, die bitteren Strünke heraustrennen und den Rest klein schneiden. Die Süßkartoffeln schälen und würfeln. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter hacken. Die Schalotten schälen und würfeln.
2.

Die Butter in einem Topf erhitzen, Schalotten, Chicorée und Süßkartoffeln darin anbraten. Mit dem Honig beträufeln und karamellisieren lassen. Mit der Brühe ablöschen und zum Kochen bringen.

3.
Etwa 30 Minuten kochen und danach im Mixer fein pürieren. Zusammen mit 100 ml Sahne aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Schälchen verteilen, die restliche Sahne dekorativ einlaufen lassen und mit der gehackten Petersilie bestreuen.