Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Erdbeer-Tartelettes – smarter

mit Ricottacreme

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Erdbeer-Tartelettes – smarter
280
kcal
Brennwert

Erdbeer-Tartelettes – smarter - Frisches für den Kaffeetisch - vitaminreich, leicht und einfach köstlich

9
Drucken
mittel
Schwierigkeit
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Warum gesund
Noch smarter
Nährwerte

Bei Erdbeertörtchen kann man selten widerstehen. Braucht man auch nicht – schließlich nehmen die figurfreundlichen Früchte mit einer ordentlichen Portion Vitamin C der Frühjahrsmüdigkeit den Wind aus den Segeln. Der hohe Kaliumgehalt aktiviert die Nierentätigkeit und sichert Erdbeeren daher einen Stammplatz in Diätplänen bei Gicht und Rheuma.

Alle Jahre wieder geraten mit Schadstoffen belastete Erdbeeren in die Schlagzeilen. Gehen Sie daher auf Nummer sicher und wählen Sie Ware aus kontrolliert biologischem Anbau!

1 Stück enthält
Fett15 g
gesättigte Fettsäuren7,8 g
Eiweiß / Protein6 g
Ballaststoffe3,5 g
zugesetzter Zucker8 g
Kalorien280
Kohlenhydrate/g27
BE2,5
Cholesterin/mg55
Harnsäure/mg27
Vitamin A/mg0,1
Vitamin D/μg0,2
Vitamin E/mg1,7
Vitamin B₁/mg0
Vitamin B₂/mg0,1
Niacin/mg2
Vitamin B₆/mg0,1
Folsäure/μg23
Pantothensäure/mg0,5
Biotin/μg5,6
Vitamin B₁₂/μg0,1
Vitamin C/mg37
Kalium/mg220
Kalzium/mg93
Magnesium/mg36
Eisen/mg1,6
Jod/μg4
Zink/mg0,9
Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 12 Stück
225 g
50 g
gemahlene Mandeln
1 EL
1
125 g
75 g
700 g
½
250 g
6 EL
Puderzucker (ca. 60 g)
1 EL
Amaretto oder Mandelsirup
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 kleiner Topf, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Gabel, 1 Esslöffel, 1 Schneebesen, 1 Pinsel, 1 Nudelholz, 1 Backofenrost, 1 Frischhaltefolie, 12 Tarteletteformen (à 12 cm Ø), 1 großes Messer, 1 Handmixer, 1 Spritzbeutel, 1 Zitronenpresse, 1 Palette, 1 Ausstechform (14 cm Ø)

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8
Erdbeer-Tartelettes – smarter Zubereitung Schritt 1

Mehl, Mandeln, Backpulver und 1 Prise Salz in eine Schüssel geben. Ei trennen. Das Eigelb, die Butter in kleinen Stücken und 1-2 EL Wasser zur Mehlmischung geben und mit den Knethaken des Handmixers zu einem glatten Teig verarbeiten.

Video Tipp
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 2/8
Erdbeer-Tartelettes – smarter Zubereitung Schritt 2

Teig etwas flach drücken und in Frischhaltefolie gewickelt für 1 Stunde kühl stellen.

Schritt 3/8
Erdbeer-Tartelettes – smarter Zubereitung Schritt 3

Teig auf dem mit Mehl bestreuten Arbeitsbrett dünn ausrollen und zu 12 Kreisen von ca. 14 cm Ø ausstechen. 12 Tarteletteförmchen (12 cm Ø) damit auskleiden, Teig gut andrücken.

Schritt 4/8
Erdbeer-Tartelettes – smarter Zubereitung Schritt 4

Den Boden der Törtchen mehrmals mit einer Gabel einstechen. Auf den Backofenrost setzen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C, Gas: Stufe 2-3) 15-20 Minuten backen. Auf dem Rost auskühlen lassen. Anschließend aus den Formen lösen.

Schritt 5/8
Erdbeer-Tartelettes – smarter Zubereitung Schritt 5

Schokolade hacken und in einer Schüssel über einem heißen, aber nicht kochenden Wasserbad schmelzen. Die Innenseiten der Tartelettes damit einstreichen und erkalten lassen.

Video Tipp
Wie Sie Schokolade schonend im Wasserbad schmelzen
Schritt 6/8
Erdbeer-Tartelettes – smarter Zubereitung Schritt 6

Inzwischen Erdbeeren waschen, putzen und evtl. halbieren. Zitrone auspressen.

Video Tipp
Wie Sie eine Zitrone optimal auspressen
Video Tipp
Wie Sie Erdbeeren richtig waschen und putzen
Schritt 7/8
Erdbeer-Tartelettes – smarter Zubereitung Schritt 7

Ricotta, Zitronensaft, Puderzucker und Amaretto glattrühren.

Schritt 8/8
Erdbeer-Tartelettes – smarter Zubereitung Schritt 8

Einen Spritzbeutel mit der Ricottacreme füllen und die Creme auf die Tartelettes verteilen. Erdbeeren daraufsetzen und mit gehackten Pistazien bestreuen.

Kommentare

 
Und dürfte ich bitte erfahren wieviel Butter zu diesem Rezept gehören :-) ?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ist die 6. Zutat in der Zutatenliste: 125 g Joghurtbutter. Sie können auch normale Butter verwenden.
 
Tolles Rezept! Gerade jetzt zur Erdbeerzeit super unkompliert umsetzbar !
 
Gutes Rezept, macht richtig was her. Ich fand der Teig braucht keinen Zucker mehr, wegen der Schokolade. Bei mir ist auch nichts zerfallen, hat einwandfrei funktioniert.
 
Tolles Rezept. Es war sehr lecker. Ich habe in den Teig noch etwas braunen Zucker gegeben. Ist halt Geschmackssache.
 
kein gutes rezept! die tartelettes zerfallen beim herausnehmen von den förmchen und schmecken auch überhaupt nicht gut. ich bin sehr enttäuscht von diesem rezept!!!
 
Hallo, das ist kein schneller Käsekuchenteig... daher fehlt leider immer noch die Angabe für den Zucker. Sonst ist der Teig so - fad. Danke! EAT SMARTER sagt: Leider bezieht sich Ihre Anmerkung auf ein anderes Rezept - ebenso der Kommentar und unsere Antwort zuvor. Gemeint ist das Rezept New Yorker Käsekuchen.
 
mir fehlt der Zucker im Mürbeteig. EAT SMARTER sagt: Der schnelle Boden des Käsekuchens besteht nur aus zerbröselten Keksen und Butter - der Zucker ist bereits in den Keksen in ausreichender Menge enthalten. Wenn Sie einen Mürbeteigboden bevorzugen, finden Sie ein Grundrezept dafür auf unserer Seite. Rechnen Sie dann allerdings mehr Zeit für die Zubereitung des Kuchens ein.
 
Ich habe keine Erdbeeren bekommen und habe es deshalb mit Blaubeeren gemacht. Dieses Rezept ist so unglaublich gut! Die Tartlettes mit der Schokolade, der Creme und dem Obst. Es hat einfach alles was ich an einem Nachtisch liebe. Super Rezept!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 60% reduziert: WMF Küchengeräte
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
59,95 €
Läuft ab in:
Bis zu 51% reduziert: Küchenprodukte von Severin
VON AMAZON
Preis: 74,99 €
49,99 €
Läuft ab in:
Bean Machine with Jelly Beans 600 g, 1er Pack (1 x 600 g)
VON AMAZON
22,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages