0

Forellen mit Escabeche-Mariande

Rezeptautor: EAT SMARTER
Forellen mit Escabeche-Mariande
0
Drucken
30 min
Zubereitung
12 h 30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2
unbehandelte Zitronen
5
1
2
50 ml
2 EL
4
Forellenfilets ohne Haut, à ca. 150 g
4 EL
eingelegte Kapern in Öl
Pfeffer aus der Mühle
4
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Zitronen heiß waschen, eine Zitrone auspressen die andere in Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehen schälen, 4 davon fein hacken, die andere in Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und fein hacken. Die Thymianzweige waschen und die Blättchen von den Zweigen zupfen. Das Olivenöl mit dem Zitronensaft, dem gehackten Knoblauch und dem Essig verrühren. Die Forellenfilets waschen, trocken tupfen und in die Marinade einlegen. Mit den Kapern, der gehackten Frühlingszwiebel, den Thymianblättchen bestreuen und mit Salz und Pfeffer übermahlen. Je ein Lorbeerblatt, eine Zitronenscheibe und Knoblauchscheiben auf die Filets legen.
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 2/2
Abgedeckt im Kühlschrank über Nacht marinieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

HAMSWAN LED Beleuchtete Kosmetikspiegel Faltbare 180 Grad Drehbare 1/2/3 Lupe USB Lade Batteriebetriebene für Frauen / Maskenbildner
VON AMAZON
20,39 €
Läuft ab in:
Rabbitgoo Weltkarte zum Rubbeln scratch off world map Landkarte zum Freirubbeln Rubbelweltkarte Pinnwand für jeden Globetrotter + Rubbelchip (82 x 59 cm)
VON AMAZON
14,36 €
Läuft ab in:
Fernbedienung Holzmaserung Luftbefeuchter Aromatherapie Diffusor 7 Farben LED Zeiteinstellung
VON AMAZON
27,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages