0

Frittierte Eier

Frittierte Eier
0
Drucken
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 hart gekochte Eier
1 EL Mehl
1 Ei
3 EL Semmelbrösel
1 l Frittierfett
Für die Remouladensauce
2 Eigelbe
2 TL Senf
1 EL Zitronensaft
250 ml Pflanzenöl
1 Gewürzgurke
1 Zwiebel
2 TL Kapern
½ Bund Petersilie
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Eier pellen und mit Mehl dünn bestauben. Das Ei mit einigen Tropfen kaltem Wasser verquirlen, die bemehlten Eier darin wenden und anschließend in Semmelbröseln wenden. Darauf achten, dass die Panade das ganze Ei bedeckt. Im heißen Fett bei 150°C in 3 Minuten hellbraun backen.
Schritt 2/3
Mit Salat und Remoulade servieren.
Schritt 3/3
Für die Sauce Eigelb, Salz, Pfeffer, Senf, Zitronensaft verrühren, Öl unter ständigem Rühren tröpfchenweise unterschlagen. Zwiebel schälen und mit der Gurke fein hacken, unter die Mayonnaise ziehen. Petersilie waschen, fein hacken und mit den Kapern dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schreiben Sie einen Kommentar