0

Fruchtiges Garnelencurry

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtiges Garnelencurry
583
kcal
Brennwert
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
Nährwerte
Fett34,33 g
gesättigte Fettsäuren10,17 g
Eiweiß / Protein32,49 g
Ballaststoffe7,61 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien583
1 Portion enthält
Brennwert583
Eiweiß/Protein/g32,49
Fett/g34,33
gesättigte Fettsäuren/g10,17
Kohlenhydrate/g42,29
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g7,61
Cholesterin/mg263,75
Vitamin A/mg661
Vitamin D/μg0,12
Vitamin E/mg6,37
Vitamin B₁/mg0,14
Vitamin B₂/mg0,14
Niacin/mg10,7
Vitamin B₆/mg0,66
Folsäure/μg127,43
Pantothensäure/mg1,19
Biotin/μg2,65
Vitamin B₁₂/μg2,07
Vitamin C/mg73,61
Kalium/mg743,11
Kalzium/mg188,83
Magnesium/mg86,13
Eisen/mg1,96
Jod/μg1,5
Zink/mg2,61

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
500 g
tiefgekühlte Riesengarnele
2
1 Msp.
2 EL
1
2
3
2 Stangen
2 EL
3 EL
3 EL
5 EL
½
Zitrone Saft
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Die Garnelen in ein Sieb geben und auftauen lassen, dabei immer wieder gut durchmischen, dann trocken tupfen.
Schritt 2/5
Die Mangos schälen und das Fleisch in etwa 0.5 cm dicken Scheiben vom Kern schneiden. Die Hälfte des Mangofruchtfleisches mit Kokosraspein, Kokosmilch, Chilipulver, Curry und 3 EL Wasser in einen Mixer geben und zu einer feinen Sauce pürieren.
Video Tipp
Wie Sie eine Mango am besten schälen und halbieren
Schritt 3/5
Die Möhre, die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Die Selleriestangen putzen, waschen und ebenfalls klein würfeln. Etwas Selleriegrün beiseite legen.
Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 4/5
Das Keimöl erhitzen und die Gemüsewürfel darin kurz anschwitzen, Garnelen zugeben und kurz mit anbraten. Die Sauce untermischen und alles etwa 8 Minuten leicht köcheln lassen. Sollte die Sauce zu dick werden, mit etwas Kokosmilch oder warmem Wasser verdünnen.
Schritt 5/5
Das Seafood-Curry mit Zitronensaft, Sesamöl, Salz und Pfeffer würzen. Mit restlichen Mangoscheiben und Selleriegrün garnieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 50% Rabatt auf Küchenhelfer von Springlane
VON AMAZON
79,92 €
Läuft ab in:
Bis zu 50% Rabatt auf Küchenhelfer von Springlane
VON AMAZON
79,92 €
Läuft ab in:
Bis zu 50% Rabatt auf Küchenhelfer von Springlane
VON AMAZON
39,92 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages