Garnelen mit Paprika

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Garnelen mit Paprika

Garnelen mit Paprika - Duftende Päckchen mit knackigen Meeresfrüchten.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
291
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien291 kcal(14 %)
Protein20 g(20 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,5 g(28 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E10,7 mg(89 %)
Vitamin K29,1 μg(49 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8,5 mg(71 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure132 μg(44 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C274 mg(288 %)
Kalium752 mg(19 %)
Calcium130 mg(13 %)
Magnesium99 mg(33 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod86 μg(43 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure166 mg
Cholesterin122 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
12 Riesengarnelen (entdarmt; geschält bis auf das Schwanzsegment)
2 rote Paprikaschoten
2 gelbe Paprikaschoten
2 rote Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
5 EL Olivenöl
Meersalz
60 g schwarze Oliven
40 g Kapern (2 EL)
Sumach
Cayennepfeffer
4 Zweige Thymian
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Garnelen unter kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden.

2.

Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden.

3.

1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch, Zwiebeln und Paprika darin bei mittlerer Hitze 3 Minuten andünsten. Salzen und vom Herd nehmen.

4.

4 rechteckige Stücke Pergamentpapier nebeneinanderlegen. In die Mitte je 1/4 vom Gemüse setzen, darauf Oliven und Kapern verteilen. Je 3 Garnelen auflegen, mit Meersalz, Sumach und Cayennepfeffer würzen. Mit restlichem Öl beträufeln. Thymian waschen, trockenschütteln, Blättchen hacken und auf den Garnelen verteilen. Papier darüber zusammenfalten und gut verschließen.

5.

Päckchen auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft 200 °C; Gas: Stufe 3–4) ca. 15 Minuten backen.