Gebratene grüne Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene grüne Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 41 min
Fertig
Kalorien:
141
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien141 kcal(7 %)
Protein3 g(3 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K20,1 μg(34 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure83 μg(28 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin9,9 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium611 mg(15 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
grüne Tomaten
4 TL
Außerdem:
150 g
Fleischtomate (1 Fleischtomate)
4
kleine feste Tomaten
3
1
2 EL
1 Prise
1 Prise
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateFleischtomateOlivenölOlivenölZuckerSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Grüne Tomaten abspülen und in dickere Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Tomatenscheiben darin von beiden Seiten kurz bei starker Hitze anbraten. Auskühlen lassen.

2.

Fleischtomate kreuzweise einritzen, 1 Minute mit kochendem Wasser überbrühen, abgießen, kalt abschrecken und häuten. Tomate sehr klein schneiden oder zerstampfen. Tomaten abspülen und klein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen und abspülen. Die Hälfte in feine Ringe, die übrigen in feine Streifen schneiden. Knoblauch pellen.

3.

Tomaten mit den Frühlingszwiebelringen mischen. Knoblauch dazupressen. Olivenöl unterrühren. Mit Salz, Cayennepfeffer, Zucker und Cumin würzen. Die Tomatenmasse auf die gebratenen Tomaten geben und mit den Frühlingszwiebelstreifen anrichten.