0

Geröstetes Gemüse und Koriander

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geröstetes Gemüse und Koriander
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
500 g
2
große Zwiebeln blau
1 EL
3
2
800 g
50 ml
100 ml
¼ Bund
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Silberzwiebeln abziehen, den Wurzelansatz abschneiden. Die blauen Zwiebeln, sechsteln. Die Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in mudgerechte Stücke schneiden. Die Tomaten halbieren, entkernen und jede Hälfte vierteln. Das Kürbisfruchtfleisch in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden.
Schritt 2/2
Das Öl in einem Topf mit Deckel erhitzen die blauen Zwiebeln zugeben, alles kurz anbraten und mit Zucker stäuben, kräftig karamellisieren lassen. Perlzwiebeln zugeben, kurz anbraten. Den Kürbis zufügen und andünsten, Gemüsebrühe aufgießen und im geschlossenen Topf ca. 10-15 Min. schmoren lassen. Zwischenzeitlich den Koriander Waschen, trocken schütteln, einige Blättchen zur Seite geben, den Rest fein hacken. Die Paprika zufügen und nochmals 5 Min. bei geschlossenem Deckel schmoren. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten und Koriander zufügen und nochmals kurz aufkochen. Das Röstgemüse in Schälchen füllen und mit Korianderblättchen bestreut servieren. Dazu frisches Weißbrot reichen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 25% reduziert: Ausgewählte Produkte von Reishunger
VON AMAZON
29,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 25% reduziert: Schwangerschaftskissen
VON AMAZON
37,49 €
Läuft ab in:
Bis zu 25% reduziert: Ausgewählte Produkte von Reishunger
VON AMAZON
92,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages