Hähnchen mit Kartoffeln aus dem Ofen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen mit Kartoffeln aus dem Ofen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 10 min
Fertig
Kalorien:
675
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien675 kcal(32 %)
Protein54 g(55 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K8,2 μg(14 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin30,9 mg(258 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure65 μg(22 %)
Pantothensäure3,3 mg(55 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C60 mg(63 %)
Kalium1.508 mg(38 %)
Calcium62 mg(6 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure328 mg
Cholesterin248 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Huhn ca. 1,5 kg
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
1 Stück frischer Ingwer ca. 2 cm
1 rote Chilischote
2 EL Sesamöl
2 EL Sojasauce
2 EL Limettensaft
1 TL Paprikapulver edelsüß
800 g kleine Kartoffeln
2 EL Olivenöl für die Form
Salz
2 Limetten für die Garnitur
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Hähnchen waschen, trocken tupfen und in 8 Teile zerteilen. Die Schalotte abziehen, den Knoblauch und den Ingwer schälen und alles in sehr kleine Würfel schneiden. Die Chili waschen, halbieren, die Kerne entfernen und ebenfalls klein würfeln. Zusammen mit dem Sesamöl, der Sojasoße, dem Limettensaft und dem Paprikapulver in eine Schüssel geben und gut mischen, die Hähnchenteile zugeben und darin mindestens 1 Stunde im Kühlschrank marinieren lassen.
2.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3.
Die Kartoffeln gründlich waschen und in eine geölte, ofenfeste Form legen. Mit etwas Öl beträufeln, salzen und im Ofen ca. 40 Minuten backen.
4.
25 Minuten vor Ende der Garzeit die Hähnchenteile auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und unter Wenden und unter mehrmaligem bepinseln mit der Marinade, zusammen mit den Kartoffeln fertig backen.
5.
Die Hähnchenteile und die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, das Hähnchen nochmals mit Marinade bestreichen. Beides auf Tellern oder in Schälchen mit in Spalten geschnittenen Limetten anrichten.