Hähnchen vom Grill

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen vom Grill
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
327
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien327 kcal(16 %)
Protein59 g(60 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K4,1 μg(7 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin37,7 mg(314 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin5,1 μg(11 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium685 mg(17 %)
Calcium41 mg(4 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure452 mg
Cholesterin155 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Hähnchen küchenfertig, 1,4 kg
4 Stiele Thai-Basilikum
1 Knoblauchzehe
½ unbehandelte Zitrone Saft und Abrieb
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL edelsüßes Paprikapulver

Zubereitungsschritte

1.

Den Grill anheizen.

2.

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und am Rückgrat entlang mit einer Geflügelschere aufschneiden, wenden mit dem geöffneten Rücken leicht auseinander ziehen und die Brust etwas nach unten drücken, dabei die Schenkel etwas aufstellen.

3.

Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. Den Knoblauch abziehen, dazupressen und mit dem Zitronensaft, -abrieb, 6 EL Öl, Salz, Pfeffer und Paprika verrühren.

4.

Das Fleisch mit der Marinade bestreichen und auf den heißen Grill legen. Unter gelegentlichem Wenden ca. 20-25 Minuten grillen und dabei immer wieder mit der Marinade bestreichen.

5.

Auf Teller angerichtet servieren. Bach Belieben einen Tomaten-Bohnen-Salat dazu reichen.