EatSmarter Exklusiv-Rezept

Hähnchenbrustfilet mit Olivenkruste

Familienessen (2 Erw. und 2 Kinder)
4.2
Durchschnitt: 4.2 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Hähnchenbrustfilet mit Olivenkruste

Hähnchenbrustfilet mit Olivenkruste - Mediterraner Genuss frisch aus dem Backofen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
540
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die leckere Kruste enthält dank Mandeln und Oliven mehrfach ungesättigte Fettsäuren und schützt dabei das zarte und sehr fettarme Fleisch vor dem Austrocknen.

 

Wer möchte, kann die Kartoffeln zusätzlich mit frisch gehackten mediterranen Kräutern mischen – Rosmarin, Thymian und Salbei sind besonders hitzefest und aromatisch!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien540 kcal(26 %)
Protein52 g(53 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9 g(30 %)
Kalorien361 kcal(17 %)
Protein35 g(36 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin33 mg(275 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure118 μg(39 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin11,5 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium1.828 mg(46 %)
Calcium142 mg(14 %)
Magnesium165 mg(55 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure392 mg
Cholesterin119 mg
1 Kinderportion enthält
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin21,9 mg(183 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure79 μg(26 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin7,7 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium1.219 mg(30 %)
Calcium95 mg(10 %)
Magnesium110 mg(37 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure261 mg
Cholesterin79 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,6 mg(55 %)
Vitamin K19,6 μg(33 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin28,6 mg(238 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure128 μg(43 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin13,3 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C87 mg(92 %)
Kalium1.806 mg(45 %)
Calcium86 mg(9 %)
Magnesium144 mg(48 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure339 mg
Cholesterin93 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
4
Zutaten
850 ml
geschälte Tomaten (Dose; Füllmenge)
1
kleine Zwiebel
2
50 g
ungeschälte Mandelkerne
50 g
grüne Oliven ohne Stein
2 EL
600 g
800 g
1
2 EL
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Dosenöffner, 1 Auflaufform (ca. 35x22 cm), 1 Gabel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Holzlöffel, 1 Blitzhacker, 1 Esslöffel, 1 Sparschäler, 1 Schüssel, 1 Küchenpapier, 1 feine Reibe, 1 Zitronenpresse, 1 Backblech, 1 Backpapier

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenbrustfilet mit Olivenkruste Zubereitung Schritt 1
Tomaten mit der Flüssigkeit in eine große flache Auflaufform (ca. 35x22 cm) geben und mit einer Gabel leicht zerdrücken. Salzen und pfeffern.
2.
Hähnchenbrustfilet mit Olivenkruste Zubereitung Schritt 2
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und unter die Tomaten rühren.
3.
Hähnchenbrustfilet mit Olivenkruste Zubereitung Schritt 3
Mandeln und Oliven in einem Blitzhacker zu einer cremigen Paste zerkleinern. Den Senf zugeben und evtl. mit etwas Wasser cremig rühren.
4.
Hähnchenbrustfilet mit Olivenkruste Zubereitung Schritt 4
Hähnchenbrustfilets abspülen, trockentupfen, salzen und pfeffern. In die Tomatensauce legen und die Oberseiten mit der Olivencreme bestreichen.
5.
Hähnchenbrustfilet mit Olivenkruste Zubereitung Schritt 5
Kartoffeln waschen, schälen und in etwa 3 cm große Würfel schneiden. In eine Schüssel geben.
6.
Hähnchenbrustfilet mit Olivenkruste Zubereitung Schritt 6
Zitrone heiß abspülen, trockenreiben und die Schale fein abreiben. Zitrone halbieren und auspressen. Zitronenschale und -saft mit Olivenöl unter die Kartoffeln mischen. Salzen und pfeffern.
7.
Hähnchenbrustfilet mit Olivenkruste Zubereitung Schritt 7
Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Auflaufform in die Mitte stellen, Kartoffeln samt Flüssigkeit rundherum verteilen und alles im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft: 200 °C, Gas: Stufe 3-4) auf der mittleren Schiene etwa 20 Minuten garen.
 
Gestern habe ich das Gericht zum ersten Mal nachgekocht. Leider war nach der angegebenen Garzeit sowohl das Fleisch innen nicht durch als auch die Kartoffeln noch überwiegend roh. Ich hatte das Ganze alles in allem doppelt so lange wie vorgegeben im Ofen: dann waren die Kartoffeln zwar in Ordnung, das Fleisch aber eher trocken. Vielleicht sollte man die Kartoffeln etwas vorgaren? Schade, denn eigentlich war es geschmacklich sehr lecker...