Figurbewusst genießen

Honigschnitten mit gebratenen Erdbeeren

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Honigschnitten mit gebratenen Erdbeeren

Honigschnitten mit gebratenen Erdbeeren - Zellschützer zum Nachtisch

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
146
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Mandeln liefern viel Vitamin E, ein wichtiges Antioxidans. Es wirkt im Körper als Radikalfänger und unterstützt somit die Gesundheit der Zellen. Die Honigschnitten mit gebratenen Erdbeeren können außerdem mit dem Immunstärker Vitamin C punkten.

Wer eine Alternative zum Honig sucht, kann auf Ahornsirup zurückgreifen. Statt Mandelblättchen schmecken auch gehobelte Haselnüsse zu den Honigschnitten.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien146 kcal(7 %)
Protein4 g(4 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker7,2 g(29 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K3,1 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,9 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium116 mg(3 %)
Calcium28 mg(3 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure12 mg
Cholesterin59 mg

Zutaten

für
16
Zutaten
4
120 g
1 Prise
100 g
60 g
1 TL
60 g
600 g
1 EL
1 EL
2 EL
100 g
100 g
1 TL
Puderzucker aus Rohrohrzucker
Zubereitung

Küchengeräte

1 Backform (24 x 24 cm), 1 Schüssel, 1 Handmixer, 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.

Backform mit Backpapier auslegen. Eier trennen. Eigelbe mit Honig und 1 Prise Salz cremig aufschla- gen. Eiweiße steif schlagen. Mehl mit gemahlenen Mandeln und Backpulver mischen und abwechselnd mit dem Eischnee unter die Honigcreme ziehen, dabei Mandelblättchen zugeben. Masse in die Form füllen, gleichmäßig verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 35 Minuten backen (Stäbchenprobe).

2.

Währenddessen Erdbeeren putzen, waschen und halbieren. In eine Backform füllen, mit Zucker bestreuen, Butter in Flöckchen darüber verteilen und Zitronensaft darüberträufeln. Nach 20 Minuten Backzeit die Form mit den Erdbeeren in den Backofen schieben und zusammen mit dem Kuchen 15 Minuten backen. Anschließend Kuchen und Beeren aus dem Ofen nehmen und beides 15 Minuten auskühlen lassen.

3.

Sahne steif schlagen und mit Joghurt mischen. Kuchen mit Puderzucker bestäuben und in kleine Würfel schneiden. Jeweils 1 Klecks Creme auf die Honigschnitten setzen und mit den Erdbeeren servieren.