5
Drucken
5
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce

Für 1 Erw. und 1 Kind (1–6 Jahre)

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce - Mild-würziges Mittagsmahl mit knusprigen Kürbiskernen

491
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen (1 Erw. und 1 Kind, 1–6 Jahre)
4 Kartoffeln (à ca. 100 g)
Salz
2 rote Paprikaschoten (à ca. 200 g)
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
1 TL Paprikapulver (edelsüß)
250 ml Möhrensaft
50 ml Schlagsahne
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Kürbiskerne (ca. 30 g)
Hier anrufen!2 EL zarte Haferflocken (ca. 15 g)
Jetzt bei Amazon kaufen!Sojasauce nach Belieben
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Küchengeräte

2 Töpfe mit Deckel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Teelöffel, 1 Messbecher, 1 hohes Gefäß (z.B. Glasschüssel), 1 Handmixer, 1 beschichtete Pfanne, 1 Stabmixer, 1 Gabel

Zubereitungsschritte

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Zubereitung Schritt 1
1

Kartoffeln waschen und mit der Schale in Salzwasser zugedeckt etwa 20 Minuten kochen.

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Zubereitung Schritt 2
2

Inzwischen Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und 3 Hälften grob würfeln.

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Zubereitung Schritt 3
3

Öl in einem weiteren Topf erhitzen und die Paprikastücke darin anbraten. Mit Paprikapulver und Salz würzen, Möhrensaft dazugießen und alles zugedeckt etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren.

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Zubereitung Schritt 4
4

Sahne in ein hohes Gefäß geben und mit den Schneebesen eines Handmixers steifschlagen.

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Zubereitung Schritt 5
5

Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie anfangen zu duften.

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Zubereitung Schritt 6
6

Restliche Paprikahälfte in etwa 5 mm kleine Würfel schneiden.

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Zubereitung Schritt 7
7

Haferflocken zu den gegarten Paprikastücken geben und den Topf vom Herd nehmen. Alles mit einem Stabmixer fein pürieren. Die rohen Paprikawürfel unterrühren.

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Zubereitung Schritt 8
8

Die Sauce nochmals erhitzen, nach Belieben mit Sojasauce abschmecken und die Schlagsahne unterziehen.

Kartoffeln in Paprika-Rahmsauce Zubereitung Schritt 9
9

Die Kartoffeln abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und pellen. In die Paprika-Rahmsauce geben, Kürbiskerne darüberstreuen und servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Zum Reinlegen! Sicher auch super zu Pasta :) Dieses Gericht werde ich nun sicher öfter kochen! Statt "herkömmlicher" Sahne habe ich Soja Creme Cuisine genommen, da gefallen mir die Werte besser. Geht sicher auch mit Cremefine super oder auch ganz ohne Sahne. Lässt sich nach Belieben verfeinern :)
 
Sehr einfach zuzubereiten. Schmeckt köstlich mit Biokartoffeln
 
Sehr lecker. Ich hab es mit Schupfnudeln gemacht.
 
Super lecker! Ich hab es mit Schupfnudeln statt Kartoffeln gemacht, auch sehr zu empfehlen.
 
super lecker! kann ich nur empfehlen :-)

Top-Deals des Tages

Princess 112536.01 4in1 Kontaktgrill, Sandwichmaker, Waffelmaker, Bratplatte - 180° ausrichtbar (30x21cm Back- und Grillplatten)
VON AMAZON
Preis: 99,99 €
67,12 €
Läuft ab in:
Bredemeijer Teekanne Minuet Santhee hochglanzpoliert
VON AMAZON
Preis: 84,95 €
43,20 €
Läuft ab in:
Wenko 54700100 Abtropfmatte Slim für die Spülablage, Thermoplastischer Kunststoff (TPR), schwarz, 8 x 42 x 1 cm
VON AMAZON
Preis: 9,99 €
7,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages