Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Maisgrießpizza mit Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Maisgrießpizza mit Tomaten
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
713
kcal
Brennwert
Drucken

Zubereitungsschritte

1.

2 Esslöffel Öl erhitzen und den Grieß darin anrösten. Die Brü­he angießen und aufkochen. Den Grieß 20 Minuten quellen lassen. Den Par­mesan und die Eier unter­mischen, den Brei salzen und pfeffern. Ein Back­blech fetten und den Grieß­brei darauf streichen.

2.

Backofen auf 200 °C vorheizen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schnei­den. Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Den Knoblauch abziehen.

3.

Mozzarella würfeln. Kräuter waschen und trockenschütteln. Basilikumblättchen in Streifen schneiden, Thymian- und Oreganoblättchen abzupfen. Den Grießboden mit Tomaten bele­gen, salzen und pfeffern. Früh­lingszwiebeln, Zucchini und Mozzarella darauf verteilen, salzen und pfeffern.

4.

4 EL Öl mit den Kräutern verrühren, Knoblauch dazupressen. Das Würzöl über den Belag träufeln. Pizza im heißen Backofen (Umluft 180°C,Gas Stufe 3-4) 30 Minuten backen.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert713 kcal(34 %)
Protein28 g(29 %)
Fett38,7 g(33 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar