0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ossobuco
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h
Zubereitung

Zutaten

für
6
Zutaten
6 Kalbshaxenscheiben
2 EL Mehl
1 kg Tomaten
1 Bund Thymian
4 EL Butter
6 EL Olivenöl
¼ l Weißwein
¼ l Fleischbrühe
2 EL Butter
2 EL Öl
Salz
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateWeißweinButterOlivenölButterThymian

Zubereitungsschritte

1.

Kalbshaxen abspülen, trocken tupfen und rund binden, salzen, pfeffern und mit etwas Mehl bestäuben. In einer Pfanne 6 EL Olivenöl erhitzen und die Kalbshaxen portionsweise von beiden Seiten braun braten, herausnehmen. Bratenfond mit Weißwein ablöschen und aufkochen und den Wein auf 6 EL Flüssigkeit einkochen. Backofen auf 175 Grad vorheizen. Tomaten überbrühen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. halbieren.

2.

Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen. Die Fleischbrühe zu dem Pfannenfond gießen und Thymian, Tomaten dazugeben, aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sauce über die Fleischstücke gießen, auf dem Herd einmal aufkochen lassen, Deckel auflegen und in den Backofen stellen. 2 1/2 Stunden schmoren lassen, dabei alle 30 Minuten mit etwas Brühe übergießen.