Pistazien-Frucht-Müsli

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pistazien-Frucht-Müsli
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
251
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien251 kcal(12 %)
Protein8 g(8 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K23,6 μg(39 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin10,2 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium451 mg(11 %)
Calcium133 mg(13 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure24 mg
Cholesterin7 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 EL californische Pistazienkerne
2 EL Honig
1 Birne
2 frische Feigen
4 EL kernige Haferflocken
300 g gut gekühlter Kefir
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KefirPistazienkerneHaferflockeHonigBirneFeige
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Pistazienkerne in einer Pfanne rösten, bis sie zu duften anfangen. Pfanne vom Herd nehmen, Honig und Pistazien verrühren, abkühlen lassen.

2.

Birne und Feigen putzen und in Spalten schneiden. Früchte, Haferflocken und Pistazien in Müslischalen anrichten. Mit dem Kefir servieren.