Pochiertes Ei mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pochiertes Ei mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2
¼
1 Stange
250 g
1
2 EL
150 ml
4
3 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Karotten und Sellerie schälen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Den Lauch putzen und in Ringe schneiden.
2.
Blattspinat waschen, putzen, verlesen und abtropfen lassen.
3.
Knoblauch schälen und fein hacken.
4.
Das Öl erhitzen, Karotten, Sellerie und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 4 Min. dünsten. Die Gemüsebrühe angießen, Lauch zugeben und ca. 5 Min. bei schwacher Hitze garen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
5.
In einem Topf 1 l Wasser mit dem Essig aufkochen lassen. Die Eier einzeln in je eine Tasse aufschlagen, in das simmernde Essigwasser gleiten lassen und darin ca. 4 Min. ziehen lassen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen.
6.
Den Spinat zum Gemüse geben, kurz untermengen, abschmecken und mit den pochierten Eiern, mit Pfeffer bestreut servieren.