Rindergulasch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindergulasch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 50 min
Zubereitung
Kalorien:
380
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien380 kcal(18 %)
Protein40 g(41 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K12,7 μg(21 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin17,9 mg(149 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin12,8 μg(28 %)
Vitamin B₁₂9,4 μg(313 %)
Vitamin C81 mg(85 %)
Kalium1.043 mg(26 %)
Calcium37 mg(4 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink10 mg(125 %)
gesättigte Fettsäuren11,3 g
Harnsäure235 mg
Cholesterin137 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g Rindergulasch
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 große rote Paprikaschote
3 EL Butterschmalz
1 EL Paprikapulver edelsüß
250 ml Fleischbrühe
400 g reife Tomaten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Lorbeerblatt
½ TL Paprikapulver scharf
2 EL Tomatenmark
1 TL getrockneter Majoran
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch im stark erhitzten Pflanzenöl portionsweise rundum anbraten. Zwiebeln und den Knoblauch schälen, die Zwiebel in grobe Stücke schneiden, den Knoblauch durch die Presse drücken. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in Würfel schneiden.
2.
Zwiebeln zum Fleisch geben und bei reduzierter Hitze mit braten. Das edelsüße Paprikapulver kurz anschwitzen, dann die Brühe angießen. Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln. Tomaten, Tomatenmark, Majoran, Lorbeerblatt, Knoblauch und Paprika dazugeben. Ca. 1 - 1 1/2 Stunden schmoren, gegebenenfalls etwas Wasser zugeben, sodass sich eine sämige Soße bildet. Das Gulasch mit Pfeffer, Salz und scharfem Rosenpaprika abschmecken.