EatSmarter Exklusiv-Rezept

Spinatsalat mit Zander

im Parmamantel
4.5
Durchschnitt: 4.5 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Spinatsalat mit Zander

Spinatsalat mit Zander - Für interessanten Biss sorgt die Linsensauce

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
534
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Reichlich entzündungshemmendes Vitamin E liefert dieser Salat gleich gabelweise. Das fettlösliche Vitamin gilt zudem als Schutzschild vor zahlreichen "Umweltattacken".

Wer Fett sparen möchte, ersetzt einen Teil des Olivenöls durch Gemüsefond und lässt den Salat nach dem Durchmischen abtropfen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien534 kcal(25 %)
Protein40 g(41 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,6 mg(63 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin11,6 mg(97 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure134 μg(45 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin12,6 μg(28 %)
Vitamin B₁₂2,8 μg(93 %)
Vitamin C43 mg(45 %)
Kalium1.235 mg(31 %)
Calcium161 mg(16 %)
Magnesium133 mg(44 %)
Eisen6 mg(40 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren5,1 g
Harnsäure278 mg
Cholesterin118 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
50 g
Puy-Linsen (oder andere kleine Linsen)
2
kleine Schalotten
2 EL
1 EL
1 EL
Dijonsenf (oder mittelscharfer Senf)
6 EL
12
125 g
250 g
Zanderfilet (ohne Haut, 2 Zanderfilets)
2 Scheiben
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Pfanne, 1 Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Schneebesen, 1 Pfannenwender, 1 Salatschleuder, 1 Sieb

Zubereitungsschritte

1.
Spinatsalat mit Zander Zubereitung Schritt 1

Die Linsen in kochendes Wasser geben und in 20-25 Minuten bissfest kochen. Nach 25 Minuten abgießen und kalt abschrecken.

2.
Spinatsalat mit Zander Zubereitung Schritt 2

Während die Linsen kochen, Schalotten schälen und fein würfeln.

3.
Spinatsalat mit Zander Zubereitung Schritt 3

Linsen und Schalotten in einer Schüssel mit Essig, 2 EL Wasser, Senf, etwas Zucker, Salz und Pfeffer verrühren. 5 EL Olivenöl unterschlagen.

4.
Spinatsalat mit Zander Zubereitung Schritt 4

Tomaten von den Rispen lösen und waschen.

5.
Spinatsalat mit Zander Zubereitung Schritt 5

Spinat putzen, waschen und trockenschleudern.

6.
Spinatsalat mit Zander Zubereitung Schritt 6

Zanderfilets waschen, trockentupfen und leicht pfeffern. Jedes Filet in 1 Scheibe Parmaschinken wickeln.

7.
Spinatsalat mit Zander Zubereitung Schritt 7

Das restliche Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die eingewickelten Zanderfilets darin von jeder Seite 3-4 Minuten braten; beim Wenden die Tomaten dazugeben.

8.
Spinatsalat mit Zander Zubereitung Schritt 8

Spinat mit der Hälfte der Linsensauce mischen. Auf Teller geben. Fisch und Tomaten auf dem Spinat verteilen und mit der restlichen Linsensauce beträufelt servieren.

 
Einfach fantastisch, ich habe aber Rucola und Feldsalat statt Spinat genommen ... Angela
 
Ach, herrlich. Das esse ich immer wenn ich nicht genau weiss, worauf ich Appetit habe, denn damit kann man rein gar nichts falsch machen. Fantastisch