Tomatensuppe mit Parmesan

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomatensuppe mit Parmesan

Tomatensuppe mit Parmesan - Wer das rote Gemüse mag, wird diesen Eintopf lieben!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
110
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien110 kcal(5 %)
Protein5 g(5 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin7,2 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium421 mg(11 %)
Calcium120 mg(12 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin6 mg
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K12 μg(20 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin7,2 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium413 mg(10 %)
Calcium108 mg(11 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure21 mg
Cholesterin6 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
1
600 g
2 EL
800 ml
30 g
Parmesan (1 Stück)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateParmesanOlivenölZwiebelKnoblauchzeheSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch fein hacken.

2.

Tomaten heiß überbrühen, abgießen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden.

3.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Mit Brühe ablöschen, Tomaten zufügen und etwa 20 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

4.

Inzwischen Parmesan reiben.

5.

Suppe mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und in 4 Schälchen anrichten. Mit Parmesan bestreuen.