6
Drucken
6
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Tomatensuppe

mit geröstetem Buchweizen

Tomatensuppe

Tomatensuppe - Paradiesapfel nennen manche die Tomate. Zu Recht, denn dieses Süppchen schmeckt wahrhaft göttlich!

234
kcal
Brennwert
50 min
Zubereitung
1 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
3 Zwiebeln (à 50 g)
2 Knoblauchzehen
1 Möhre (100 g)
3 Zweige Thymian
2 Stangen Staudensellerie (à 50 g)
175 ml klassische Gemüsebrühe
1 kg reife Tomaten
30 g Buchweizen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
12 Salbeiblätter
grobes Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 2 Töpfe, 1 Deckel, 1 Messbecher, 1 Pfanne, 1 kleine Pfanne, 1 Holzlöffel, 1 Schaumkelle, 1 Stabmixer, 1 feines Sieb, 1 Esslöffel, 1 Küchenpapier

Zubereitungsschritte

Tomatensuppe Zubereitung Schritt 1
1
Zwiebeln und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Tomatensuppe Zubereitung Schritt 2
2
Möhre waschen, schälen und ebenfalls klein würfeln. Thymian waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen.
Tomatensuppe Zubereitung Schritt 3
3
Staudensellerie waschen, putzen, gegebenenfalls entfädeln und in dünne Scheibchen schneiden.
Tomatensuppe Zubereitung Schritt 4
4
Zwiebeln, Knoblauch, Möhren, Sellerie und Thymian mit der Brühe in einem Topf bei starker Hitze aufkochen lassen. Hitze reduzieren und zugedeckt bei kleiner Hitze 10-12 Minuten köcheln lassen.
Tomatensuppe Zubereitung Schritt 5
5
Inzwischen die Tomaten waschen, Stielansätze keilförmig herausschneiden und Tomaten in Würfel schneiden.
Wie Sie eine Tomate ganz einfach in kleine Würfel schneiden
Tomatensuppe Zubereitung Schritt 6
6
Zur Brühe geben und 10 Minuten zugedeckt weitergaren lassen.
Tomatensuppe Zubereitung Schritt 7
7
Während die Suppe gart, den Buchweizen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und abkühlen lassen.
Tomatensuppe Zubereitung Schritt 8
8
Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Salbeiblätter portionsweise kurz darin frittieren (Achtung, spritzt!). Mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Tomatensuppe Zubereitung Schritt 9
9
Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren und durch ein feines Sieb in einen 2. Topf streichen. Nochmals kurz erhitzen, salzen und pfeffern. Mit Buchweizen bestreuen, mit frittiertem Salbei garnieren und servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

Bild des Benutzers christin_rathjens
Wir haben den Buchweizen auch weggelassen. Die Suppe ist super lecker und schmeckt natürlich und aromatisch. Gerne wieder!
 
Wir haben das Rezept ausprobiert wie es ist. Auch den Buchweizen genauso zubereitet, obwohl wir leichte Zweifel hatten ;-). Das Ergebnis war super!!! Inklusiv Buchweizen und Salbei! Gibt es bestimmt öfter.
 
Ich habe den Buchweizen weggelassen. LG Christian
 
Frage zu den Kalorienangaben sind diese für das ganze Gericht oder pro Portion oder pro 100 Gramm berechnet? Ansonsten ist die Tomatensuppe eine Wucht. EAT SMARTER sagt: Die Kalorien- und Nährwertangaben beziehen sich immer auf eine Portion.
 
Habe die Suppe heute gekocht und muß sagen "köstlich". Werde ich jetzt öfter kochen!Danke für das Rezept.

Top-Deals des Tages

Nie wieder bohren LO241 Loxx Mantelhaken , 5 x 6.8 x 5.5 , verchromt, inklusive - Befestigungstechnik
VON AMAZON
Preis: 13,99 €
10,91 €
Läuft ab in:
Gözze Premium Kuscheldecke mit Ärmel, 150 x 240 cm, mit Brusttasche, Silber, 88765-90-150240
VON AMAZON
Preis: 23,95 €
19,16 €
Läuft ab in:
Maybaum MAYB SC 1 Digitaler Schongarer / Slow Cooker für 1001 Gerichte, 4,5 L, silber
VON AMAZON
42,89 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages