Klassiker mal anders

Scharfe Tomatensuppe mit Parmesan

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Scharfe Tomatensuppe mit Parmesan

Scharfe Tomatensuppe mit Parmesan - Cremig und leicht süßlich: So lassen wir es uns gerne schmecken!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
170
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die scharfe Tomatensuppe liefert wertvolles Lycopin, dass unsere Zellen schützt! So greift der natürliche Farbstoff in der frühen Phase der Krebsentstehung ein, indem er die Umwandlung vorgeschädigter Zellen zu Krebszellen unterdrückt. Solche Zusammenhänge konnten für Prostata-, Lungen- und Magenkrebs beobachtet werden.

In Deutschland liefern frische Tomaten, Tomatenmark, passierte Tomaten und Tomatensaft etwa 85 Prozent des zugeführten Lycopins. Da Lycopin hitzestabil ist, bleibt der Großteil des sekundären Pflanzenstoffs beim Kochen und bei der Verarbeitung erhalten.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien170 kcal(8 %)
Protein7 g(7 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure66 μg(22 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin7,8 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium537 mg(13 %)
Calcium181 mg(18 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren3,8 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin10 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateTomateParmesanOlivenölTomatenmarkBasilikum

Zutaten

für
4
Zutaten
1
2
1
600 g
reife Tomaten
3 EL
7 g
200 g
passierte Tomaten (0.5 Dose)
600 ml
3 Stiele
50 g
Parmesan (1 Stück)
Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Messbecher, 1 Topf

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebel und Knoblauch schälen und grob hacken. Chilischote waschen, entkernen und fein würfeln. Tomaten waschen, Stielansätze keilförmig herausschneiden, vierteln, entkernen und grob hacken.

2.

Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln, Chili und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze unter Rühren etwa 2 Minuten andünsten. Tomatenmark zugeben und 1–2 Minuten mitdünsten.

3.

Passierte und frische Tomaten zugeben und 2 Minuten mitdünsten. Brühe zugießen, mit Salz und 1–2 Spritzern Tabasco würzen und Suppe bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen, gelegentlich umrühren.

4.

Inzwischen Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und in Streifen schneiden. Käse reiben.

5.

Suppe fein pürieren, durch ein Sieb streichen und abschmecken. Suppe in 4 Schälchen füllen. Scharfe Tomatensuppe mit Parmesan und Basilikum bestreuen.