Zucchini-Fenchel-Suppe mit grünen Bohnen

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Zucchini-Fenchel-Suppe mit grünen Bohnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
3
300 g
fest kochende Kartoffeln
2
200 g
grüne Brechbohne
3
30 g
800 ml
1 EL
gehackter frischer Thymian
Pfeffer aus der Mühle
Zum Garnieren
1 EL
frische Thymian

Zubereitungsschritte

1.

Den Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen, halbieren bzw. vierteln und in 1 cm dicke Stücke schneiden. Den Fenchel putzen, vierteln, den Strunk V-förmig entfernen und in Spalten schneiden. Die Bohnen waschen, die Enden abknipsen und in 2 cm lange Stücke schneiden.

2.
Die Zucchini waschen, der Länge nach vierteln und ebenfalls in 1 cm dünne Scheiben schneiden. In einem Topf die Butter zerlassen, den Knoblauch 1-2 Minuten glasig anschwitzen, das Gemüse zugeben und mit der Brühe auffüllen.
3.
Mit dem Thymian, Pfeffer und Salz würzen und 20-25 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Nochmals abschmecken, in Schüssel anrichten und mit frischen Thymianblättern garniert servieren.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Fenchel am besten putzen und vorbereiten
Wie Sie Fenchelknollen am besten in Stifte schneiden
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Bild des Benutzers anastasia_seibel
Eine wirklich sehr leckere Suppe. Meine Empfehlung: Noch etwas Chili dazu. Gibt der Suppe noch extra Würze.