0

Zucchinicremesuppe mit gebratenen Pfifferlingen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zucchinicremesuppe mit gebratenen Pfifferlingen
0
Drucken
301
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
2
1 TL
500 ml
1 Zweig
frischer Estragon
2 EL
1
Messerspitze Ingwerpulver
40 Gramm
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Wenig Rapsöl erhitzen und die Zucchinischeiben darin glasig dünsten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und die Zucchini in ca. 10 Minuten weich dünsten. Inzwischen Estra­gon waschen und trocknen. Die Blättchen abzupfen und fein hacken.

Schritt 2/3

Suppe mit einem Mixstab pürieren, aufkochen und mit Sau­errahm verfeinern. Mit Jodsalz und Ingwerpulver abschmecken und bei schwacher Hitze warm halten.

Schritt 3/3

Inzwischen die Pfifferlinge put­zen, putzen und in einer beschich­teten Pfanne in wenig heißem Rapsöl von allen Seiten anrösten. Die Pilze danach leicht salzen. Die Suppe in zwei Teller geben, die Pilze darauf verteilen und mit gehacktem Estragon bestreut servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Walther MX-101-L Classicalbum das schicke Dicke, blau
VON AMAZON
18,00 €
Läuft ab in:
SodaStream 2260525 gasare Flasche (Pack von 3 x 1 Liter
VON AMAZON
17,16 €
Läuft ab in:
Premier Housewares Flexible Schneidebretter 5 Stück
VON AMAZON
8,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages