Ananascreme mit Beerensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ananascreme mit Beerensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
105
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien105 kcal(5 %)
Protein3 g(3 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin1,8 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium332 mg(8 %)
Calcium104 mg(10 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure22 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
frisches Ananasfruchtfleisch geputzt und gewogen
250 ml
1 TL
frisch gehackter Ingwer
1 EL
1 TL
200 g
frische Brombeere
4
Zitronenmelisse zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Ananas in kleine Würfel schneiden. Die Zitronenmelisse waschen und trocken schütteln. 4 Blätter beiseite legen, die restlichen grob hacken. Mit den Ananaswürfeln mischen. Die Förmchen kalt ausspülen und die Ananas einfüllen.
2.
Buttermilch, Ingwer, Zucker und Agar-Agar vorsichtig erhitzen, dann 5 Min. abkühlen lassen und über die Ananas gießen. Für ca. Std. im Kühlschrank gelieren lassen. Brombeeren waschen und verlesen. Einige zum Garnieren beiseite legen, die restlichen zerdrücken und nach Belieben durch ein Sieb streichen.
3.
Zum Servieren die Elans auf Teller stürzen, die Brombeersauce rundum verteilen und mit den Beeren mit Zitronenmelisse garnieren.