Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Ananascreme mit Beerensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ananascreme mit Beerensauce
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
300 g
frisches Ananasfruchtfleisch geputzt und gewogen
250 ml
1 TL
frisch gehackter Ingwer
1 EL
1 TL
200 g
frische Brombeere
4
Zitronenmelisse zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Ananas in kleine Würfel schneiden. Die Zitronenmelisse waschen und trocken schütteln. 4 Blätter beiseite legen, die restlichen grob hacken. Mit den Ananaswürfeln mischen. Die Förmchen kalt ausspülen und die Ananas einfüllen.
2.
Buttermilch, Ingwer, Zucker und Agar-Agar vorsichtig erhitzen, dann 5 Min. abkühlen lassen und über die Ananas gießen. Für ca. Std. im Kühlschrank gelieren lassen. Brombeeren waschen und verlesen. Einige zum Garnieren beiseite legen, die restlichen zerdrücken und nach Belieben durch ein Sieb streichen.
3.
Zum Servieren die Elans auf Teller stürzen, die Brombeersauce rundum verteilen und mit den Beeren mit Zitronenmelisse garnieren.

Video Tipps

Wie Sie frische Brombeeren richtig verlesen und waschen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar