Enthält viele gute Fette

Avocado-Grapefruit-Salat mit Quinoa

4.75
Durchschnitt: 4.8 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Avocado-Grapefruit-Salat mit Quinoa

Avocado-Grapefruit-Salat mit Quinoa - Toller Mix aus fruchtigen und herzhaften Aromen.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
336
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Grapefruits zügeln mit ihren Bitterstoffen den Appetit und sorgen für einen schwungvollen Stoffwechsel. Die Avocado wirkt durch die ungesättigten Fettsäuren entzündungshemmend und aufgrund des Kaliums blutdrucksenkend.

Für noch mehr ungesättigte Fettsäuren verwenden Sie Lein- anstatt Olivenöl.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien336 kcal(16 %)
Protein7 g(7 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe6,9 g(23 %)
Kalorien340 kcal(16 %)
Protein7 g(7 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K15,3 μg(26 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure60 μg(20 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C77 mg(81 %)
Kalium828 mg(21 %)
Calcium126 mg(13 %)
Magnesium111 mg(37 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure55 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
2
7 g
Dijonsenf (1 TL)
2 TL
2 EL
2 Kästchen
1
1 Bund
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Quinoa in der doppelten Menge kochendem Salzwasser etwa 20 Minuten garen, abgießen und 10 Minuten auskühlen lassen.

2.

Inzwischen Grapefruits mit einem Messer so dick schälen, dass auch die weiße Innenhaut entfernt wird.

3.

Grapefruitfilets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, dabei den herabtropfenden Saft auffangen. Saft mit Senf, Honig und Öl verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

4.

Kresse vom Beet schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden. Avocado halbieren, enkernen, Fruchtfleisch aus der Schalke heben und in Scheiben schneiden.

5.

Alle vorbereiteten Salatzutaten mit dem Dressing mischen und auf Tellern anrichten.