0

Backfisch mit Kartoffel-Gurkensalat und Remoulade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Backfisch mit Kartoffel-Gurkensalat und Remoulade
867
kcal
Brennwert
0
Drucken
anspruchsvoll
Schwierigkeit
1 h 15 min
Zubereitung
 • Fertig in 2 h 10 min
Fertig
Nährwerte
Fett44,1 g
gesättigte Fettsäuren0 g
Eiweiß / Protein49,9 g
Ballaststoffe0 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien867
1 Portion enthält
Brennwert867
Eiweiß/Protein/g49,9
Fett/g44,1
gesättigte Fettsäuren/g0
Kohlenhydrate/g65
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g0
BE0
Cholesterin/mg0
Harnsäure/mg0
Vitamin A/mg0
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg0
Vitamin B₁/mg0
Vitamin B₂/mg0
Niacin/mg0
Vitamin B₆/mg0
Folsäure/μg0
Pantothensäure/mg0
Biotin/μg0
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg0
Kalium/mg0
Kalzium/mg0
Magnesium/mg0
Eisen/mg0
Jod/μg0
Zink/mg0

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Kartoffelsalat:
1
5 EL
200 ml
Gemüsebrühe (Instant)
5 EL
1 Prise
Für die Remoulade:
1 Bund
Schnittlauch , Petersilie und Dill
2
hartgekochte Eier
2 EL
125 g
75 g
2 EL
mittelscharfer Senf
1 EL
Für den Backfisch:
8 Portionen
1 EL
2
Eier (Größe M)
160 g
175 ml
helles Bier
Fett zum Ausbacken
Dill zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Für den Kartoffelsalat Kartoffeln waschen und in Salzwasser 20-25 Minuten kochen. Zwiebel pellen und fein würfeln. 1 EL Öl erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Gurke schälen, längs halbieren, die Kerne entfernen und die Gurke in Scheiben schneiden. Gemüsebrühe aufkochen. Kartoffeln abgießen, kurz abkühlen lassen und pellen. Kartoffeln in Scheiben schneiden und die Brühe darübergießen. 30 Minuten durchziehen lassen. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker und dem übrigen Öl verrühren. Gurken, Zwiebelwürfel und die Marinade unter die Kartoffeln mischen.

    Schritt 2/4

    Für die Remoulade Kräuter abbrausen, trockenschütteln und fein schneiden. Eier und Kapern fein hacken. Mayonnaise mit Joghurt, Senf und Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kräuter, Eier und Kapern unterrühren.

    Schritt 3/4

    Rotbarsch mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Eier trennen. 150 g Mehl mit Bier und Eigelb verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Fett zum Ausbacken erhitzen. Den Fisch erst in dem übrigen Mehl, dann in dem Teig wenden. Portionsweise im heißen Fett 3-4 Minuten goldbraun backen (Step). Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

      Video Tipp
      Wie Sie ein Ei perfekt trennen
      Schritt 4/4

      Kartoffelsalat nochmals abschmecken. Zusammen mit dem Backfisch und der Remoulade anrichten. Mit Dill garniert servieren.

        Schreiben Sie den ersten Kommentar

        Top-Deals des Tages

        10 in 1 Verstellbarer Mandoline Gemüseschneider Kartoffelschneider, Zerteilen Gemüse Obst Schnell und gleichmäßig, Multischneider, Gemüsehobel, Gemüseschäler, Gemüsereibe und Julienneschneider in 1 von WEINAS (Mandoline Gemüseschneider) (Mandoline)
        VON AMAZON
        20,72 €
        Läuft ab in:
        Deconovo 4er Set Duschtuch Handtuch Sporttuch 180x90 und 100x50
        VON AMAZON
        23,99 €
        Läuft ab in:
        Keramik Vorratsdosen mit Holzdeckel Monochrome | Luftdichter Kautschuk
        VON AMAZON
        15,92 €
        Läuft ab in:
        Zu allen Top-Deals des Tages