Abnehmen mit Shakes

Bananen-Shake

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bananen-Shake

Bananen-Shake - Erfrischender Drink mit Sättigungsfaktor

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
Kalorien:
153
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Bananen-Shake wird durch das exotische Obst zum wahren Fit-Food: Die Bananen liefern Mineralstoffe wie Magnesium und Kalium, die für die Regeneration sehr hilfreich sind und bei Stresssymptomen und Schlafstörungen Abhilfe schaffen können. 

Dieser Bananen-Shake lässt sich auch ganz einfach mit anderen Pflanzendrinks wie Mandelmilch zubereiten! Aber auch Kuhmilch passt, je nach Verträglichkeit, in diesen Shake.

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien153 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K3,2 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium570 mg(14 %)
Calcium11 mg(1 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure91 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Bananen
400 ml Haferdrink (Hafermilch)
1 Vanilleschote
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Haferdrink (Hafermilch)BananeVanilleschote
Zubereitung

Küchengeräte

1 Standmixer, 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.

Die Bananen schälen und mit dem Hafedrink in einen Mixer geben. Die Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und dazugeben.

2.

Nun gut durchmixen und in zwei hohe Gläser gießen. Beispielsweise als Snack mit einigen Bananenscheiben servieren.