0
Drucken
0

Birnentarte

Birnentarte
3 h 20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Springform
Mürbeteigboden
200 g Mehl
2 EL Zucker
125 g kalte Butter
1 EL Schlagsahne
Butter für die Form
500 g Linsen zum Blindbacken
Birnenkuchen
700 g Birnen
3 EL Zitronensaft
150 g saure Sahne
2 EL Zucker
2 Eigelbe
1 unbehandelte Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Mehl und Zucker auf die Arbeitsfläche häufen, kleingewürfelte Butter auf dem Mehl verteilen, Sahne darübergießen. Mit einem großen Messer durchhacken und den Teig rasch mit den Händen verkneten. Zu einer Kugel formen und in Folie gewickelt zwei Stunden in den Kühlschrank stellen. Eine Springform mit Butter einpinseln und mit dem Mürbteig auslegen und einen Rand formen. Boden mit der Gabel mehrmals einstechen und die Linsen darauf verteilen. Den Boden im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 15 Minuten vorbacken.
2
Die Birnen schälen, vierteln und das Kernhaus entfernen. Jedes Birnenviertel in schmale Spalten schneiden und die Stücke sofort mit Zitronensaft beträufeln. Die Spalten fächerförmig auf dem Mürbteig verteilen. Für den Guss die Schale der Zitrone abreiben und mit Creme fraiche, Zucker und Eigelb verrühren und gleichmäßig über die Birnenspalten verteilen. Bei 180 Grad in 30 Minuten fertigbacken.
Wie Sie Birnen perfekt schälen
Wie Sie eine Birne blitzschnell vierteln und entkernen

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 649,00 €
499,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,26 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages