Carpaccio von Apfel und Walnüssen

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Carpaccio von Apfel und Walnüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
385
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien385 kcal(18 %)
Protein6 g(6 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8,7 mg(73 %)
Vitamin K12,9 μg(22 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin20,7 μg(46 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium405 mg(10 %)
Calcium56 mg(6 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt39 g

Zutaten

für
4
Zutaten
120 g geschälte Walnusskerne
2 EL Zucker
12 Stiele Thymian
4 rotschalige Äpfel
1 unbehandelte Zitrone Saft
gemahlener Zimt zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WalnusskernZuckerThymianApfelZitroneZimt

Zubereitungsschritte

1.
Die Nüsse in einer heißen Pfanne ohne Fett rösten, mit de Zucker bestreuen, karamellisieren lassen, herausnehmen und auf einem Backpapier verteilen.
2.
Den Thymian waschen und trocken schütteln.
3.
Die Äpfel waschen, nach Belieben das Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen und die Äpfel in hauchdünne Scheiben schneiden oder hobeln. Dachziegelartig auf Teller anrichten und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Nüsse grob hacken, mit dem Thymian auf dem Carpaccio verteilen und mit Zimt bestaubt servieren.