Eingelegte Tomaten

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Eingelegte Tomaten

Eingelegte Tomaten - Leckere Angelegenheit aus dem Einmachglas

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
43
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Lycopin aus den Tomaten trägt zur deutlichen Senkung des Schlaganfallrisikos bei. Es wirkt außerdem antioxidativ und kann vor Sonnenbrand sowie oxidativem Stress Schutz bieten. Das Carotinoid kann den Blutdruck regulieren und hat eine positive Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System.

Probieren Sie die Tomaten beispielsweise als Grillbeilage, zum Käsebrot oder im Salat. Nach dem Einlegen sind die Tomaten etwa 3–4 Wochen haltbar.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien43 kcal(2 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker4,5 g(18 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K7,5 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure41,4 μg(14 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C24,2 mg(25 %)
Kalium307,8 mg(8 %)
Calcium15,2 mg(2 %)
Magnesium16,1 mg(5 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod1,5 μg(1 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure13,9 mg
Cholesterin0 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K7,5 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5,1 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium341 mg(9 %)
Calcium30 mg(3 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
kleine Tomaten grün und rot
4
100 ml
100 ml
80 g
½ TL
4 Zweige
Produktempfehlung
Damit die Gläser nicht zerspringen, diese vor dem Einfüllen auf ein feucht-nasses Tuch stellen.
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Tomaten waschen und abtropfen lassen. Den Knoblauch andrücken.

2.

Das Wasser mit dem Essig, dem Knoblauch, Kokosblütenzucker und dem Salz verrühren. Den Sud unter gelegentlichem Rühren zum Kochen bringen und 5 Minuten ziehen lassen. Die Tomaten zugeben und aufkochen lassen.

3.

Den Thymian in die vorbereiteten, gut heiß ausgespülten Gläser geben und mit den Tomaten auffüllen. Den Sud noch einmal aufkochen lassen und über die Tomaten geben, bis diese bedeckt sind. Die Gläser gut verschließen.

 
Wie lange sind diese eingelegten Tomaten haltbar?? Heidi