Eingemachter Waldpilzsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eingemachter Waldpilzsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
1198
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.198 kcal(57 %)
Protein11 g(11 %)
Fett113 g(97 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker30 g(120 %)
Ballaststoffe7,5 g(25 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D4,9 μg(25 %)
Vitamin E15,1 mg(126 %)
Vitamin K110,1 μg(184 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin15,2 mg(127 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure101 μg(34 %)
Pantothensäure5,5 mg(92 %)
Biotin44,5 μg(99 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C76 mg(80 %)
Kalium1.267 mg(32 %)
Calcium46 mg(5 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod47 μg(24 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren16,3 g
Harnsäure160 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt36 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
gemischte Pilze nach Wahl
2
1
1
1
½ l
½ l
2 EL
2
3
6 EL
500 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PilzOlivenölZuckerMöhreZwiebelPaprikaschote

Zubereitungsschritte

1.
Die Pilze putzen und in Scheiben oder kleine Stücke schneiden. Die Möhren schälen und raspeln. Die Zwiebel abziehen und in schmale Streifen schneiden. Die Paprika und Chili waschen, längs halbieren, von den Kernen und weißen Innenwänden befreien, die Paprika in kleine, schmale Streifen schneiden und die Chili hacken.
2.
Alle Zutaten für den Sud aufkochen, die Pilze, Zwiebel, Paprika und Chili zugeben, 4-5 Minuten mitkochen lassen. Passieren, den Sud dabei auffangen und die Pilze mit dem Gemüse in gut ausgespühlte Gläser füllen. Den ausgekühlten Sud mit dem Öl verrühren, über den Pilzsalat gießen und ca. 2 Tage ziehen lassen. Dann servieren.