Frittata mit Zucchini

4.8
Durchschnitt: 4.8 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Frittata mit Zucchini
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
2065
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.065 kcal(98 %)
Protein130 g(133 %)
Fett159 g(137 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Automatic
Vitamin A3,1 mg(388 %)
Vitamin D19,9 μg(100 %)
Vitamin E20,9 mg(174 %)
Vitamin K235 μg(392 %)
Vitamin B₁1,8 mg(180 %)
Vitamin B₂4,3 mg(391 %)
Niacin36,4 mg(303 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure624 μg(208 %)
Pantothensäure11,2 mg(187 %)
Biotin176,6 μg(392 %)
Vitamin B₁₂13,7 μg(457 %)
Vitamin C121 mg(127 %)
Kalium2.243 mg(56 %)
Calcium1.159 mg(116 %)
Magnesium221 mg(74 %)
Eisen18,4 mg(123 %)
Jod271 μg(136 %)
Zink14 mg(175 %)
gesättigte Fettsäuren70,8 g
Harnsäure165 mg
Cholesterin2.828 mg
Zucker gesamt24 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
2
12
1 Handvoll
frisch gehackte Petersilie
50 ml
Pfeffer aus der Mühle
250 g
1
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FetaSchlagsahnePetersilieOlivenölZucchiniEi

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Backform mit Backpapier auslegen.
2.
Die Zucchini waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden oder hobeln. Die Eier mit der Petersilie und der Sahne verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Feta würfeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken. In 2 EL heißem Öl kurz anschwitzen, die Zucchini zugeben und 1-2 Minuten anbraten. Die Eier darüber gießen, den Feta dazu geben und alles kurz vermischen. Im Ofen ca. 15 Minuten stocken lassen.
3.
Die Frittata aus dem Ofen nehmen und in Würfel oder Stücke geschnitten servieren.