Smarte Hausmannskost

Gefüllter Putenrollbraten mit Paprika und Frischkäse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gefüllter Putenrollbraten mit Paprika und Frischkäse

Gefüllter Putenrollbraten mit Paprika und Frischkäse - Dieser saftige Braten hat garantiert das Zeug zum Lieblingsessen!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
402
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Putenbrust liefert beachtliche Mengen Niacin, auch Vitamin B3 genannt. Das B-Vitamin ist ein Bestandteil wichtiger Coenzyme für Reaktionen in allen Körperzellen – so ist es am Energiestoffwechsel, an der Zellteilung und der Signalweiterleitung beteiligt.

Zum gefüllten Putenrollbraten schmecken ganz klassisch Petersilienkartoffeln, aber auch in der gestampften Variante. Wie wäre es mit den smarten Stampfkartoffeln mit Spitzkohl und Meerrettich von EAT SMARTER?

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien402 kcal(19 %)
Protein50 g(51 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0,5 g(2 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Kalorien402 kcal(19 %)
Protein50 g(51 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K13,9 μg(23 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin29,3 mg(244 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin22,8 μg(51 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C117 mg(123 %)
Kalium845 mg(21 %)
Calcium68 mg(7 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren9,8 g
Harnsäure235 mg
Cholesterin120 mg

Zutaten

für
8
Zutaten
1 EL Weißweinessig
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
1 TL Honig
2 TL Paprikapulver
1 ½ kg Putenbrustfilet (vom Metzger als Rollbraten zum Füllen vorbereiten lassen)
2 rote Paprikaschoten
2 gelbe Paprikaschoten
200 g Frischkäse
150 ml Geflügelbrühe
150 g Crème fraîche
3 EL Senf
Zubereitung

Küchengeräte

1 Stück Küchengarn, 1 Bräter, 1 Pinsel

Zubereitungsschritte

1.

Essig, 2 EL Öl, Salz, Pfeffer, Honig und Paprikapulver verrühren und das Fleisch rundum damit einstreichen.

2.

Die Paprikaschoten waschen, putzen, halbieren, Kerne und Trennhäute entfernen und längs in feine Streifen schneiden. Streifen schälen. Den Frischkäse glatt rühren.

3.

Das Fleisch flach auf eine Arbeitsfläche legen, mit dem Käse bestreichen und mit Paprikastreifen belegen, dann von der breiten Seite her aufrollen. Mit Küchengarn fest einschnüren. 

4.

Das restliche Öl im Bräter erhitzen und den gefüllten Rollbraten von allen Seiten goldbraun anbraten. Die Brühe angiessen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (160 °C Umluft; Gas: Stufe 2–3) ca. 1 Stunde garen. Vor dem Anschneiden mindestens 10 Minuten ruhen lassen.

5.

Für die Sauce Creme fraiche und Senf im Bratfond verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gefüllten Rollbraten mit der Sauce servieren.