Gemischter Blattsalat mit Äpfeln und Datteln

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gemischter Blattsalat mit Äpfeln und Datteln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
261
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien261 kcal(12 %)
Protein6 g(6 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,1 mg(51 %)
Vitamin K86,7 μg(145 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure102 μg(34 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C137 mg(144 %)
Kalium642 mg(16 %)
Calcium44 mg(4 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g gemischte Salat (Kopf-, Eichblatt-, Bataiasalat, Rucola, Löwenzahn,.... )
½ Bund gemischte Kräuter (Minze, Zitronenmelisse, Koriander, Basilikum,... )
2 rote Paprikaschoten
2 reife Tomaten
6 Datteln getrocknet, entkernt
1 Apfel
Für das Dressing
4 EL Balsamessig weiß
4 EL Olivenöl
1 TL Senf scharf
1 TL Honig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Gemüsebrühe
Außerdem
50 g Pinienkerne geröstet, zum Bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalatPinienkerneBalsamessigOlivenölSenfHonig

Zubereitungsschritte

1.

Die Salate waschen, verlesen, trocken schütteln und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und von den Stielen zupfen. Die Paprika waschen, halbieren, entkernen, die Innenhäute entfernen und in Würfel schneiden.

2.

Die Tomaten waschen, halbieren, entkernen, von dem Stielansatz befreien und ebenfalls würfeln. Die Datteln vierteln, den Apfel schälen, entkernen und in Würfel schneiden, mit etwas Essig beträufeln.

3.

Alle Zutaten für das Dressing in einen Schüttelbecher geben, gut mischen, über die Salatzutaten geben, gut durchmengen, auf Teller verteilen, mit Pinienkernen bestreuen und sofort servieren.