4

Haferflocken Cookies

Haferflocken Cookies
4
Drucken
1 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 20 Stück
250 g
125 g
weiche Butter
100 g
½ Päckchen
½ TL
2
½ TL
2 EL
4 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Butter, Honig, Vanillezucker cremig verrühren, Eier zugeben und schaumig rühren. Dann die übrigen Zutaten dazugeben, alles gut vermischen und ca. 30 Min. ruhen lassen.

Schritt 2/2

Teighäufchen (mit einem Esslöffel) mit etwas Abstand zueinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeizten Backofen bei 180°C Umluft ca. 15-20 Min. goldbraun backen.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Wer lesen kann ist mal wieder klar im Vorteil,wenn man über die Suche nach gesunden Keksen hierher kommt ist wohl klar das die nicht pickelsüss sind! Ich finde das Rezept super und schön schnell.Und die Kekse werden erst nach dem Abkühlen knusprig..ist bei Keksen aber immer so!Schönen Gruss an die Kids von heute:nicht alles muss immer supersüss sein!Ist nicht gut für die Zähne😄
 
Also ich finde die Cookies lecker und auch nicht so Pappsüß. Die werden erst knusbrik wenn diese abgekühlt sind.. Die werde ich wieder machen.
 
Unsere Kinder waren sehr endtäuscht, nachdem sie fleißig beim Backen mit geholfen haben kamen dann diese laffen Kekse dabei raus. Schade um die Arbeit und die Zutaten!
 
Die Kekse schmecken alles andere als lecker. Erinnert eher an zähen und abgestandenen Milchreis. Schade!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages