0

Honigfeigen mit Mascarpone

Rezeptautor: EAT SMARTER
Honigfeigen mit Mascarpone

Honigfeigen mit Mascarpone - So simpel, so gut: süßes Obst kombiniert mit einer lockeren Creme und knackigen Pinienkernen.

0
Drucken
230
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
12
reife Feigen
2 EL
Honig (30 g)
2 EL
2 EL
Mascarpone (40 g)
2 EL
Magerquark (40 g)
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Feigen waschen, trockentupfen, von oben kreuzweise einschneiden und leicht auseinanderziehen. Nebeneinander in eine ofenfeste Form setzen und mit Honig beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) ca. 10 Minuten backen.

Video Tipp
Wie Sie frische Feigen ganz einfach waschen und putzen
Video Tipp
Wie Sie Feigen am besten kreuzweise einschneiden
Schritt 2/3

Inzwischen in einer Pfanne ohne Fett Pinienkerne rösten, bis sie duften. Herausnehmen und abkühlen lassen. Mascarpone mit Quark glattrühren.

Video Tipp
Wie Sie Pinienkerne richtig in der Pfanne rösten
Schritt 3/3

Feigen auf 4 Teller verteilen und mit Pinienkernen bestreuen, mit je 1 Klecks Mascarpone garnieren und servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Sonderangebot: Melitta Ganze Kaffeebohnen, 100 % Arabica, vollmundig und ausgewogen, mittlerer Röstgrad, Stärke 3, BellaCrema la Crema, 1000g und mehr
VON AMAZON
Preis: 12,99 €
11,24 €
Läuft ab in:
Willow Tree 26181 Figur Unser Geschenk, 5,1 x 3,8 x 21,6 cm, Natur
VON AMAZON
Preis: 54,95 €
33,95 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: Samsung Kühlgeräte, Mikrowellen und Saugroboter
VON AMAZON
Preis: 159,00 €
99,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages