8
Drucken
8
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Kichererbsen-Thunfisch-Ragout

mit Paprika und Tomaten

Kichererbsen-Thunfisch-Ragout

Kichererbsen-Thunfisch-Ragout - Heißer Tipp für Eilige, die es mediterran mögen

620
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 rote Paprikaschote
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
240 g stückige Tomaten (Dose; Abtropfgewicht)
125 ml klassische Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
½ Bund glatte Petersilie
240 g Kichererbsen (Dose; Abtropfgewicht)
130 g Thunfisch in Olivenöl (Dose)
1 kleines Fladenbrot (150 g)
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 große Schmorpfanne, 1 Dosenöffner, 1 Messbecher, 1 großes Messer, 1 Sieb, 1 Toaster, 1 Holzlöffel, 1 Brotmesser, 1 Schüssel

Zubereitungsschritte

Kichererbsen-Thunfisch-Ragout Zubereitung Schritt 1
1

Zwiebel und Knoblauch schälen, beides fein hacken.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Kichererbsen-Thunfisch-Ragout Zubereitung Schritt 2
2

Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in etwa 1 cm große Würfel schneiden.

Kichererbsen-Thunfisch-Ragout Zubereitung Schritt 3
3

Petersilie waschen, trockenschütteln und hacken.

Kichererbsen-Thunfisch-Ragout Zubereitung Schritt 4
4

Kichererbsen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen.

Kichererbsen-Thunfisch-Ragout Zubereitung Schritt 5
5

Olivenöl in einer großen Schmorpfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 1–2 Minuten glasig dünsten. Paprikawürfel zufügen und unter häufigem Rühren weitere 2–3 Minuten dünsten.

Kichererbsen-Thunfisch-Ragout Zubereitung Schritt 6
6

Tomaten unterrühren, Gemüsebrühe dazugießen, salzen und pfeffern. Alles bei mittlerer Hitze etwa 5–6 Minuten schmoren lassen.

Kichererbsen-Thunfisch-Ragout Zubereitung Schritt 7
7

Inzwischen Thunfisch im Sieb gut abtropfen lassen und mit den Fingern in größere Stücke zerteilen.

Kichererbsen-Thunfisch-Ragout Zubereitung Schritt 8
8

Fladenbrot in Streifen schneiden und auf einem Toaster etwas anrösten.

Kichererbsen-Thunfisch-Ragout Zubereitung Schritt 9
9

Abgetropfte Kichererbsen unter die Tomatensauce rühren und alles 2–3 Minuten erhitzen. Thunfisch zufügen und kurz miterhitzen. Das Ragout mit Petersilie bestreuen und mit Fladenbrotstreifen servieren.

Zusätzlicher Tipp

Vegetarisch geht\'s auch: Dann den Thunfisch durch Schafskäse oder Tofu ersetzen.

Letzte KommentareAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Mimi2017, ohne das Fladenbrot liefert das Gericht 466 kcal pro Portion. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Auf wie viele Kalorien kommt man denn pro Person ohne das Fladenbrot fuer eine low carb Diaet?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Rosali12, für dieses Gericht werden Kichererbsen aus der Dose verwendet, die ja bereits vorgegart sind. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Ich habe Kichererbsen über 24 eingeweicht (Wasser gewechselt), aber sie werden nicht weich, was kann ich tun?
 
Zum Glück sind Geschmäcker verschieden! Die Würztipps von meinen Vorrednern lösen bei mir Gänsehaut aus (nicht böse gemeint). Ich würze mit Ajvar und Petersilie und einer Spur Harissa. Perfekt!

Top-Deals des Tages

Crock-Pot SCCPRC507B-050, Schongarer, Digitaler Countdown-Timer
VON AMAZON
Preis: 99,00 €
60,54 €
Läuft ab in:
Nie wieder bohren LO241 Loxx Mantelhaken , 5 x 6.8 x 5.5 , verchromt, inklusive - Befestigungstechnik
VON AMAZON
Preis: 13,99 €
10,91 €
Läuft ab in:
Gözze Premium Kuscheldecke mit Ärmel, 150 x 240 cm, mit Brusttasche, Silber, 88765-90-150240
VON AMAZON
Preis: 23,95 €
19,16 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages