Low Carb und Eiweißreich

Knoblauch-Shrimps

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Knoblauch-Shrimps

Knoblauch-Shrimps - Würzige Tapas

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 2 h 19 min
Fertig
Kalorien:
281
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Garnelen punkten mit ihrem hohen Jodgehalt. Dieses Spurenelement benötigen wir für eine gut funktionierende Schilddrüse, welche eine zentrale Rolle im Stoffwechsel spielt. Der Knoblauch sorgt nicht nur für einen würzigen Geschmack, sondern enthält auch gesunde ätherische Öle, die uns vor Infekten schützen können.

Servieren Sie die Knoblauch-Shrimps an einem spanischen Tapasabend oder als leckere Vorspeise. Zusammen mit Ofenkartoffeln können die Shrimps auch zu einer Hauptmahlzeit werden

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien281 kcal(13 %)
Protein38 g(39 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E9,3 mg(78 %)
Vitamin K19,2 μg(32 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin12 mg(100 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,1 μg(5 %)
Vitamin B₁₂3,4 μg(113 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium508 mg(13 %)
Calcium190 mg(19 %)
Magnesium138 mg(46 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod181 μg(91 %)
Zink4,5 mg(56 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure297 mg
Cholesterin270 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
Riesengarnele (entdarmt und bis auf das Schwanzsegment geschält)
3
4 EL
2 EL
2
2 Stiele
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 beschichtete Pfanne, 1 Schüssel, 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.

Garnelen abspülen und trocken tupfen. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Mit Chilipulver, Öl und Zitronensaft verrühren und unter die Garnelen mengen. Zugedeckt im Kühlschrank mindestens 2 Stunden ziehen lassen.

2.

Währenddessen Tomaten waschen, vierteln, entkernen und kein würfeln. Koriander waschen, troclen schütteln und fein hacken.

3.

Garnelen aus der Marinade nehmen und in einer heißen Pfanne 2-3 Minuten goldbraun braten. Marinade, Koriander und Tomaten unterschwenken und mit Salz abgeschmeckt servieren.