Kürbissuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kürbissuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
1174
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.174 kcal(56 %)
Protein3 g(3 %)
Fett123 g(106 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E23,8 mg(198 %)
Vitamin K140,7 μg(235 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure77 μg(26 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin3,5 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium708 mg(18 %)
Calcium62 mg(6 %)
Magnesium22 mg(7 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren16,5 g
Harnsäure98 mg
Cholesterin30 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
4
Für die frittierten Kürbisstreifen
200 g Kürbisfruchtfleisch in Streifen geschnitten
½ l Pflanzenöl
Salz
Für die Suppe
600 g Kürbisfruchtfleisch gewürfelt
1 kleiner Boskop-Apfel
1 Zwiebel
25 g Butter
½ l Gemüsebrühe
½ TL Currypulver
½ TL Ingwerpulver
3 EL Schmand
1 Glas Sherry
Salz

Zubereitungsschritte

1.
Für die frittierten Kürbisstreifen das Öl in einem Topf erhitzen (bei Hineinhalten eines Holzkochlöffels müssen kleine Bläschen aufsteigen) und die Gemüsestreifen darin knusprig braun frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Salz bestreuen.
2.
Für die Suppe Apfel und Zwiebel schälen und klein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen, Apfel- und Zwiebelwürfel hineingeben und kurz andünsten, Kürbisfruchtfleisch hinzufügen und ebenfalls kurz mitschmoren lassen. Dann mit Brühe aufgießen und ca. 20 Min. köcheln lassen. Gewürze, Schmand und Sherry zufügen. Suppe mit dem elektrischen Schneidestab pürieren, abschmecken und mit den Kürbisstreifen garniert servieren.