Lauch in Schinkenhülle

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lauch in Schinkenhülle

Lauch in Schinkenhülle - Herzhaftes Gericht für kalte Wintertage.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
214
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien214 kcal(10 %)
Protein15 g(15 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure120 μg(40 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium504 mg(13 %)
Calcium265 mg(27 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren7,1 g
Harnsäure83 mg
Cholesterin40 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Stangen junger Lauch
Salz
120 g Parmaschinken (8 Scheibe)
80 g Käse (z. B. Gouda, Emmentaler, 4 Scheibe)
2 TL Olivenöl
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ParmaschinkenKäseOlivenölSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Lauch waschen, putzen und in kochendem Salzwasser in ca. 8–10 Minuten bissfest garen. Anschließend abschrecken und abtropfen lassen.

2.

Je 2 Scheiben Parmaschinken etwas überlappend längs nebeneinanderlegen. Käse quer darauflegen. Je 1 Lauchstange mittig darauflegen und mit Schinken umwickeln.

3.

Eine Auflaufform mit 1 TL Öl auspinseln und die Lauch-Schinken-Rollen hineinlegen. Restliches Öl auf dem Lauch verteilen und kräftig pfeffern. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) in ca. 10–15 Minuten goldbraun backen.