Empfohlen von IN FORM

Möhren-Pastinaken-Cremesuppe

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Möhren-Pastinaken-Cremesuppe

Möhren-Pastinaken-Cremesuppe - Schön cremig, vegan und genau richtig für kalte Tage

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
187
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

Möhren sind echte Allrounder im Kampf gegen Magen-Darm-Probleme; besonders gekochte Möhren sind ein effektives Hausmittel bei Durchfall. Grund dafür ist das Pektin, das im Darm Flüssigkeit bindet.

Wenn Pastinaken gerade keine Saison haben, können Sie diese auch durch mehr Möhren ersetzen. Alternativ zur Mandelcuisine können Sie Kokosmilch oder Kochsahne verwenden. Tipp: Reste der Suppe können Sie sehr gut einfrieren!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien187 kcal(9 %)
Protein4 g(4 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Vitamin A1,6 mg(200 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K32,9 μg(55 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure49 μg(16 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin9,1 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium733 mg(18 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure46 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
10 g
Ingwer (1 Stück)
500 g
Möhren (4 Möhren)
400 g
1 EL
850 ml
1 TL
½ TL
gemahlener Koriander
Jodsalz mit Fluorid
120 ml
Mandelcuisine oder ein anderer pflanzlicher Sahneersatz
30 g
10 g
Petersilie (0.5 Bund)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhrePastinakeIngwerOlivenölPetersilieKoriander

Zubereitungsschritte

1.

Ingwer schälen und würfeln. Möhren und Pastinaken putzen, schälen und klein schneiden.

2.

Öl in einem Topf erhitzen. Ingwer und Gemüse darin 3 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Brühe zugießen, mit Kurkuma, Koriander, Salz und Pfeffer würzen und 15 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Dann mit einem Pürierstab pürieren. Mandelcuisine unterrühren.

3.

In der Zwischenzeit Nüsse in einer heißen Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze 3 Minuten anrösten; anschließend grob hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter hacken. Suppe in Schälchen anrichten und mit Nüssen und Petersilie bestreut servieren.