Smart snacken

Obstsalat in der Ananas

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Obstsalat in der Ananas

Obstsalat in der Ananas - Hübsch aufgetischt schmeckt dieser Salat doppelt gut

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
238
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die überaus saftige Fruchtauswahl macht diesen Obstsalat in der Ananas ganz besonders lecker und auch gesund. Die Mandarinen zum Beispiel sorgen für ausreichenden Nachschub an Vitamin C, das für ein starkes Immunsystem sorgt und die Körperzellen vor Schädigungen schützt. Die Zitrusfrucht punktet zudem mit den Carotinoiden und Flavoniden – das sind sekundäre Pflanzenstoffe, die Herz-Kreiskauf-Erkrankungen und Zellschädigungen vorbeugen können.

Wer mag, kann den Obstsalat statt in einer Ananas auch in einer ausgehöhlten Zuckermelone servieren. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien238 kcal(11 %)
Protein3 g(3 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate49 g(33 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Kalorien238 kcal(11 %)
Protein3 g(3 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate49 g(33 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K15,4 μg(26 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,6 mg(13 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C113 mg(119 %)
Kalium807 mg(20 %)
Calcium94 mg(9 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure84 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
1
2
100 g
2
1
kleine Grapefruit
20 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeintraubeOrangensaftAnanasMandarineKiwiGrapefruit
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.

Einen Deckel von der Ananas abschneiden und mit einem Messer das Fruchtfleisch mit ca. 1 cm Abstand zur Schale herausschneiden. Den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Die Mandarinen schälen und die Filets halbieren. Die Trauben waschen, halbieren und entkernen. Die Kiwis schälen und in Stücke schneiden.

2.

Grapefruit schälen und Filets herausschneiden. Den abtropfenden Saft dabei auffangen.

3.

Alles mit Orangensaft vermengen und vor dem Anrichten möglichst etwas durchziehen lassen. Zum Servieren in die ausgehöhlte Ananas füllen.