Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
Pinterest

Ossobuco

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ossobuco
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 3 h 5 min
Fertig
Kalorien:
710
kcal
Brennwert
Health Score
Health Score
7 / 10
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien710 kcal(34 %)
Protein28,45 g(29 %)
Fett25,33 g(22 %)
Kohlenhydrate81,02 g(54 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,71 g(22 %)
Vitamin A818,53 mg(102.316 %)
Vitamin D0,06 μg(0 %)
Vitamin E0,72 mg(6 %)
Vitamin B₁0,11 mg(11 %)
Vitamin B₂0,25 mg(23 %)
Niacin6,03 mg(50 %)
Vitamin B₆0,4 mg(33 %)
Folsäure42,75 μg(14 %)
Pantothensäure0,68 mg(11 %)
Biotin3,02 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,64 μg(21 %)
Vitamin C21,26 mg(22 %)
Kalium531,53 mg(13 %)
Calcium257 mg(26 %)
Magnesium54,38 mg(18 %)
Eisen3,38 mg(23 %)
Jod1,5 μg(1 %)
Zink2,53 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren7,94 g
Cholesterin64,87 mg
Rezeptautor: EAT SMARTER
0
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Osso buco
2
1
4 Scheiben
Kalbsbein (ca. à 300 g)
Pfeffer frisch geschrotet
2 EL
2 EL
1 TL
400 ml
Wein (rose, trocken)
500 ml
2
100 g
100 g
1 Stiel
3 Stiele
1
Cayennepfeffer nach Geschmack
Für das Risotto
1
2 EL
250 g
200 ml
trockener Weißwein
1 Döschen
750 ml
Fleischbrühe oder Gemüsebrühe
50 g
grob geriebener Parmesan
2 EL
Für die Gremolata
3 Stiele
2
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe abziehen. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden, den Knoblauch fein hacken. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, die äußeren Sehnen mehrmals einschneiden. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Mehl bestauben.
Schritt 2/7
Das Öl in einem Bräter erhitzen, das Fleisch rundherum scharf anbraten und wieder herausnehmen. Die Zwiebeln und den Knoblauch in das Bratfett geben, darin glasig dünsten, anschließend das Tomatenmark einrühren, kurz anschwitzen, mit ca. 100 ml von dem Wein ablöschen und einkochen lassen. Nochmals Wein angießen und wiederum einkochen, diesen Vorgang ein drittes Mal wiederholen, anschließen die Fleischstücke wieder zugeben. Den restlichen Wein mit derselben Menge Brühe zugeben und das Fleisch zugedeckt bei geringer Hitze, ca. 70 Minuten schmoren lassen, dabei zwischendurch immer wieder Brühe zugießen.
Schritt 3/7
In der Zwischenzeit das Gemüse waschen, putzen, bzw. schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Den Salbei und den Thymian waschen, mit dem Lorbeerblatt zu einem Sträußchen binden und mit dem Gemüse zu den Beinscheiben geben Weitere 30-40 Minuten schmoren lassen.
Schritt 4/7
Für das Risotto die Schalotte schälen und fein hacken. In heißem Öl 1-2 Minuten anschwitzen. Den Reis zufügen, glasig mitschwitzen und mit dem Weißwein ablöschen. Den Safran dazu geben. Nach und nach Brühe unter regelmäßigem Rühren angießen, bis der Reis nach ca. 20 Minuten mit leichtem Biss gegart und das Risotto cremig ist.
Video Tipp
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Schritt 5/7
Zum Schluss ca. 30 g Parmesan und die Butter unter das Risotto rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 6/7
Für die Gremolata die Petersilienblätter abzupfen und fein hacken. Den Knoblauch abziehen durch die Knoblauchpresse drücken und mit dem Zitronenabrieb vermengen.
Schritt 7/7
Das Osso buco mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken und auf Tellern anrichten. Die Gemolata darüber geben und mit dem Safranriotto servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Zeller 24801 Hackblock, Gummibaum, ca. 42 x 27 x 5,5 cm
VON AMAZON
Preis: 29,99 €
19,99 €
Läuft ab in:
Microplane Reibe - Professional Serie - feine Reibe 38004
VON AMAZON
Preis: 29,95 €
19,95 €
Läuft ab in:
25% reduziert: Verschiedene Gartenprodukten
VON AMAZON
Preis: 21,99 €
21,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages